Dampfbad vor oder nach Peeling?

6 Antworten

Peeling vor dem Dampfbad anwenden um die abgestorbenen Hautschüppchen zu entfernen...und ausserdem darfst du das milde Peeling bei trockener Haut nicht so oft anwenden...es reizt die trockene Haut zu sehr.....bei trockener Haut keine alkoholisches Gesichtswasser anwenden..trocknet ansonsten zusätzlich die Haut aus... viel Feuchtigkeit und Fett der Haut zufügen.... :)

das ist schwachsinn ein peeling nach dem dampfbad weil die poren geöffnet sind zu begründen.

also du hast tote hautschuppen auf der haut. wenn du (ohne vorher ein peeling zu machen) ein dampfbad machst weichst du nur die schuppen ein aber der schweiß und talg kommt aus der pore nicht raus weil sie nicht durch die toten hautzellen durchkommen.

Also benutzt du erst ein peeling um die hautschuppen zu entfernen und die poren von den obersten hautzellen zu befreien und dann kann der schweiß und talg beim schwitzen aus den poren raus.

Lass das mit den Dampfbädern. Der Dampf strapaziert nur die Haut, und die Poren werden dadurch sowieso nicht geöffnet.

Wenn deine Haut trocken ist, nimm regelmäßig ein gutes chemisches Peeling mit AHA und eine geeignete Pflegecreme (tagsüber natürlich mit LSF 30).

  • Also wenn du weiter 1-2 mal die Woche peelst hast du bald kranke Haut, versprochen.
  • Ein Peeling "wirkt" nicht sondern entfernt nur die losen Hautschuppen. Diese erneuern sich in jungen Jahren alle 28 Tage, darum peelst du nach 1-2 Tagen noch NICHT abgestorbene Haut runter, die dich noch schützen soll. Dafür ist die Haut da.

Lass das Peelen ganz. Mach dein Dampfbad, schönes leichtes Fluid danach und gut. Reicht vollkommen, spart Zeit, Geld und die Haut bleibt gesund.

Ja das Peeling nach dem Dampfbad benutzen.

Die Poren sind dan geöffnet und das Peeling wirkt besser.

Aber das Peeling nicht direkt nach dem Dampfbad benutzen. Warte danach 10 bis 15 minuten ab.

Dampfbad öffnet die Poren...das ist richtig....aber um die Mitesser, Komedonen, Unreinheiten besser ausdrücken zu können...

1

Was möchtest Du wissen?