Dampfbad,Maske,Peeling- Reihenfolge?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Peeling und Dampfbad besser nicht an einem Tag, das ist zu viel für die Haut.

Besser: Einen Tag ein Peeling, welches die abgestorbenen Hautschuppen eliminiert. Wenn die Haut sich am nächsten Tag beruhigt hat, ein Dampfbad, danach Ausreinigung der Haut und anschließend eine beruhigende Maske.

Damit tust du der Haut etwas Gutes.

Sofern du zu Hauirritationen neigst, solltest du einige Tage nach dem Peeling einplanen.

Wichtig ist auch, die Haut täglich vernünftig zu pflegen. Bitte kein Gesichtswasser mit Alkohol, möglichst eine Reinigungslotion, statt Wasser und Seife, zudem unbedingt eine leichte Feuchtigkeitspflege.

Gerade bei zu Pickeln neigender Haut darfst du sie nicht mit scharfen Anti-Pickel-Produkten weiter quälen, sondern solltest den Schwerpunkt auf die Feuchtigkeitspflege legen.

Ich hab's auch jahrelang falsch gemacht. Seit dem ich umgestiegen bin, ist meine Haut sehr deutlich sehr viel besser geworden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Anniij,

eine gute Idee!-die Reihen Folge-erst das Gesichts Dampfbad mit Kamille,ist klar,danach bitte kein Peeling-denn gerade ,weil die Poren der Haut sich geöffnet haben,kann ein Peeling der Haut schaden!

Peeling generell ja,weil es die alten Hautschüppchenn entfernt ,aber nicht auf der durch Dampf sensibilisierten Haut!

Nach dem Dampfbad kannst Du aber eine Maske sehr gut anwenden-eine selbst gemachte wie: Honig mit ein wenig lauwarmem Wasser verrühren oder Quark mit etwas Honig mischen und beide Masken für 20 bis 30 Minuten einwirken lassen-danach abwaschen und die Haut gut eincremen!

Honig wirkt antibakteriell und der Quark und Honig spenden der Haut Feuchtigkeit.

Also noch einmal zusammenfassend-ein Peeling 1 bis 2 Mal die Woche auf der unbehandelten Haut anwenden,nach dem Gesichts Dampfbad eine Maske und Creme.

Es gibt von Aok ein gutes Weizenkleie Peeling,im dm Markt-kennst Du das ?

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von michi57319
02.09.2013, 22:02

Die Peelings von AOK verwende ich schon über 20 Jahre :-) Es sind nach wie vor die Besten, die auf dem Markt erhältlich sind. Guter Tip :-)

1

Ich würde sagen dampfbad (öffnet die Poren) - Peeling ( entfernt Schmutz, aber nicht zu oft anwenden! Reizt die Haut!) und dann die Maske. Danach eventuell eine Pflege auftragen;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würd die Reihenfolge:Peeling-->Dampfbad-->Maske:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erst Peeling, dann Maske, dann Dampfbad. Ist am wirksamsten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?