CS:GO Inventar verkauf für paypal möglich?

3 Antworten

Also erstmal ist es für uns völlig irrelevant, warum du dein Inventar verkaufen möchtest bzw. mit CSGO aufhörst. Das hat nämlich überhaupt nichts mit deiner eigentlichen Frage zu tun und man liest nur uninteressantes unwichtiges Zeug (auskotzen kannst du dich bei deinen Freunden oder sonst wem).

Nun zu deiner Frage: Mittlerweile gibt es mehrere Seiten, wo du deine CSGO Items (Skins) zu Echtgeld machen kannst. Seriös und sicher. Die größte bzw. bekannteste Seite dafür ist Opskins.com. Dort kaufen und verkaufen die meisten Spieler ihre Skins, weshalb du auch nicht lange auf einen Käufer warten musst. 

Eine Abwicklung über PayPal ist ebenfalls möglich. Das läuft so ab: Du meldest dich bei der Seite an, stellst deinen Skin zum Verkauf und Opskins handelt dich per Bot an. Wen du dann den Handel annimmst wird er für Käufer sichtbar bzw. verfügbar. Wenn er dann gekauft wird, bekommst du Guthaben, welches du über PayPal auf dein Konto überweisen lassen kannst. 

Selbstverständlich nimmt Opskins auch eine Provision von 10% (5% weniger als Steam). Wichtig zu wissen wäre auch noch, dass dort mit Dollar gerechnet wird, du musst also den Umrechnungskurs beachten. PayPal hat da einen eigenen von $1 = 0.85€. Außerdem nimmt PayPal noch eine Gebühr von fast 3% des Betrags, da vom Ausland überwiesen wird.

Ich habe mir auf dieser Seite schon mehrere 100 € auszahlen lassen und alles lief reibungslos, ohne Probleme und ging dazu noch sehr schnell. Das ist mit Abstand die sicherste und schnellste Methode, Skins für echtes Geld zu verkaufen. Mehrere Leute, die sich damit auskennen, können dir das mit Sicherheit bestätigen. 

Wichtig: Höre nicht auf so Leute wie IBA21X, auch wenn er damit recht hatte, dass du den Wert nicht 1:1 wiederbekommst. Wenn du so etwas privat machst und als Verkäufer auch noch den ersten Schritt wagst, ist die Gefahr viel zu hoch, betrogen zu werden.

Betrüger (Scammer) gibt es mittlerweile sehr viele, wenn es um Skins geht. Du darfst niemanden trauen, gerade nicht im Internet, wo jeder anonym ist und einen F*ck auf dich gibt. Sei extrem vorsichtig mit privaten Käufern! 

31

1€ sind natürlich $0.85, nicht umgekehrt. 

0

Hey den Wert bekommst du nicht 1:1 zurück. Noch gibt es keine Seiten dir dir echtes Geld überweisen aber private Sammler. Ich habe aber 2 Freunde die Skins sammeln und soweit ich weiß auch Echtgeldtrades eingehen. Das ist halt immer so ne vetrauenssache weil der Trade nicht bei Valve bleibt. Heißt einer muss vorgehen (meistens der Verkäufer).

Wer ganz sicher sein will oder einen seriösen Handelspartner ist, der hat für den Trade auch einen Vertrag, der bei Nichteinhalten der Pflicht rechtliche Strafen für denjenigen mit sich zieht.

Ich verlinke mal meinen Freunde bei Interesse. Musst dich aber erkundigen ob die grade kaufen.

https://steamcommunity.com/id/iamthebestonthewholeplanet

https://steamcommunity.com/profiles/76561198185886671

31

Was redest du für einen Blödsinn? Natürlich gibt es Seiten, wo du deine Skins für Echtgeld verkaufen kannst. OPSKINS zum Beispiel. 

0

Gibt sicher Markt-Seiten dafür..

Gut, dass du auch mal gemerkt hast, was fürn Dreck das ist.. Hat ja gedauert

31

So ein Dreck, dass es mehrere millionen Leute spielen :D

0

csgo 7 tage ban nach einem 30 minuten ban?

Hallo, ich habe heute nach dem ich jemanden gekickt habe einen 30 Minuten Ban gekriegt. Ist ja erstmal nicht weiter schlimm, aber dann hatte ich ein spiel mit trolls und hab vergessen das ich einen 30 Minuten Ban gekriegt habe und die gekickt dann dachte ich ok ein 2 stunden Ban ist nicht der Weltuntergang. Dann steht da aber plötzlich 7 Tage. Ist es möglich Stufen zu überspringen oder ist das ein Fehler von Valve?

...zur Frage

Cashout-Gebühr bei OPSkins oder PayPal?

Hallo ihr Lieben,

ich habe bei OPSkins ein Item (Skin) für 230,- USD verkauft, womit nach Abzug der Provision (10%) noch 207,- USD übrigblieben. Diese überwies ich dann auf mein PayPal-Konto über die Cashout-Funktion, also die möglichen 205,- USD.

Der Betrag ging relativ zügig bei PayPal ein, jedoch kamen statt der 205,- nur 199,05 USD an. Was ist der Grund? Verlangt OPSkins nochmals eine Gebühr für die Überweisung oder PayPal selbst? Wo sind die 5,95 USD hin?

Bin für jede hilfreiche Antwort dankbar.

...zur Frage

keine in app käufe mehr via paypal guthaben möglich nokia lumia?

Hallo, liebe Leute. Habe bisher nie Probleme mit In-App Käufe gehabt. Seit geraumer Zeit kann ich über mein Pre-Paid-Guthaben (10 Eur übrig) nichts kaufen. Wollte mir da was zu einem SPiel kaufen zum entfernen der Werbung. Früher ging das ohne Probleme. Kann mir einer weiterhelfen, wieso die Sache mit dem "PrePaid" nicht funktioniert über guthaben bezahlen?

...zur Frage

Counter-Strike 1.6 VS. CS:GO?

Hallo Leute!

Bin ein alter 1.6.ler (angefangen 2001, +9000 Spielstunden) und habe Counter-Strike 1.6 auch bis vor kurzem noch gespielt, weil ich die Engine und das Game einfach liebe.

Damals hatte CS:Source ausgelassen, nachdem ich es 10 Minuten spielte und weiterhin 1.6 gedaddelt, Gründe hierfür muss ich jedem, der weiß was ich meine, glaube ich nicht liefern :D

Dann kam 2015 CS:GO und ich habe es sofort gekauft (Angebot via Steam 10,- EURO oder so) und es mal angetestet. Eine Stunde gespielt und genug gesehen gehabt damals. Also lag CS:GO weitere 3 Jahre in der Schublade bei mir und ist eingestaubt, da ich mich als 1.6ler einfach nicht dafür begeistern konnte. Das Movement, das Schussverhalten, die vollgepackten Maps und das schlechte ausfindig machen der Gegner auf diesen bunten Maps hat mich abgeschreckt.

Nun seit einigen Wochen habe ich mich dazu überwunden CS:GO vom Staub zu befreien und zu schauen, wie weit sich das Game innerhalb dieser Zeit weiterentwickelt/verbessert hat.

Ich möchte hier einfach mal ein paar Meinungen von alten Hasen in CS und deren Erfahrungen hören/lesen, denn für mich ist CS:GO auch heute ein ziemliches Random-Game. Die Feuergefechte sind teilweise einfach nur lustig. In diesem Spiel passieren Sachen, die in 1.6 so niemals passiert wären.

Ich fand die Idee von Valve gut, ein neues CS rauszubrungen, gerade nach dem Griff ins Klo mit CS-Source, aber wie bitte kann es sein, dass ein 20 Jahre altes CS 1.6 besser ist, als ein neues CS und man es nicht schaffte daran anzunüpfen in Sachen Spielspaß, Aim, Movement, etc. Im Vergleich zu 1.6 kommt mir CS:GO wie ne lahme Schnecke vor, außerdem fühlt man sich mit seinem Model schwer wie ein Panzer.

Liegt es daran, dass das ursprüngliche Half-Life (CS 1.6) damals aus Spaß von einigen Programmieren entwickelt wurde, die es programmierten, weil sie es selbst spielen wollten, und nicht wie Valve, welche scheinbar mehr Wert auf ein unaussagekräftiges Rank-System und bunte Skins legten?

Ich find das simple 1.6, welches von ein paar Kumpels über Nächte for fun programmiert wurde mit seiner bescheidenen Grafik 1000x besser als das "neue" CS:GO welches scheinbar nicht zum amüsieren programmiert wurde, sondern um damit Geld zu machen. Sieht das jemand genau so, oder seht Ihr das anders? Ich find es ein Armutszeugnis von Valve, nach 20 Jahren Entwicklungszeit nichts besseres hinzubekommen und schaffe es einfach nicht dieses Spiel ernst zu nehmen :D

...zur Frage

G2A Paypal bezahlung nicht möglich?

Hallo, ich wollte mir ein Spiel auf G2A kaufen jedoch geht es nicht da kommt dann immer die nachricht ,,Leider können Sie mit Ihrem PayPal-Guthaben und den vorhandenen Zahlungsmethoden diese Transaktion nicht abschließen. Bitte fügen Sie eine Kreditkarte hinzu.´´ Ich habe Geld auf dem Konto auch genug um das Spiel bezahlen zu können und mein Paypal Konto wurde auch bestätigt, woran könnte das liegen und kennt da jemand ein weg damit es geht.

...zur Frage

PayPal Sendung über Sparkasse zurückholen?

Hallo, Mir ist etwas total blödes und ärgerliches passiert. Ich habe privat etwas über PayPal gekauft und das Geld dem Empfänger gesendet. (190 €) da bisher keine Ware ankam, gehe ich davon aus, dass es sich hier um Betrug handelt. Nun habe ich gelesen, dass man gesendetes Geld über PayPal nicht zurückholen kann, aber nachdem das Geld von meinem normalen Bankkonto abgebucht wurde, stellt sich die Frage, ob es dann über die Sparkasse selbst möglich ist. Bitte nur sinnvolle Antworten.

Danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?