Crack mit CD-Key aufheben?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich kann dir eine Antwort anhand eines Beispieles geben. Möglich das es bei den meisten Spielen funktioniert.

Wichtig ist allerdings, dass bevor du den Key aktivierst, die gecrackte Exe bzw. die gecrackten Files wieder durch die ursprünglichen ersetzt, da ein Ban ansonsten sehr warscheinlich ist.

Habe mir damals in meiner "Jugend" Call Of Duty: World At War eher halblegal in der Uncut-Version besorgt, da ich keine Lust auf die Beschneidung durch deutsche Zensurbehörden hatte.

Allerdings habe ich es mir kurz darauf noch mals in der originalen deutschen Version besorgt.

Habe den Key der deutschen Version dann benutzt um die geladene Uncut-Version freizuschalten und es hat geklappt.

Das alles ist allerdings schon einige Jahre her und der entsprechende Key war kein Steam-Key. Weiss nicht in wie fern das heute einen Unterschied macht.

Die Legalität dieser Sache kann man gerne in Frage stellen. Allerdings ist es im Endeffekt nicht anderes, als wenn ich mir eine Windows-Versino über Microsoft herunterlade und diese später mit einem, meinetwegen auch günstiger, gekauften Key aktiviere.

Da er im Endeffekt ja doch noch Geld für das Spiel ausgegeben hat, sehe ich kein Problem darin eine Hilfestellung zu geben.

Das kommt aufs Spiel drauf an. Manche Cracks verändern die Spieldateien in einer Weise, dass das nicht mehr möglich ist, andere entfernen nur die Startbeschränkung ohne CDKey Eingabe.

Probier es einfach aus. Aber wenn du einen gültigen CD Key hast, dann musst du den ja auch irgendwoher bekommen haben ;)

Du hast es als Key gekauft? Da steht normalerweise in der Email drin wo du es runterladen kannst.

soweit ich galube schon. im grunde geht es doch immer nur um den key. ich frage mich nur warum du wenn du den legit key schon hast das spiel woanders laden willst, oder hattest du es schon gesaugt und wolltest es jetzt aktivieren?

handelt sich um ein spiel, dass es günstig nur als cd-key gibt, weshalb ich mir die dateien saugen wollte.

0
@Julici0us

ach so! na dann musst du das gar nicht und illegal wäre das so oder so nicht da das spiel durch den kauf des keys rechtmäßig erworben wurde. heutzutage kannst du spiele aber über launcher- je nach anbieter- origin, arc oder battlenet zb. jederzeit runterladen, das sollte alles in der anleitung stehen. illegal ist das was du getan hast an sich nicht, nur das du bei unseriösen quellen die sicherheit deines sysems gefährdest :)

0

Was möchtest Du wissen?