Contra Argument zum Thema Urlaub in den Bergen?

9 Antworten

Eher ein anstrengender und anspruchsvoller Urlaub anstatt Strand und chillen.

Meist auch weniger luxuriös.

Und auch mildere Temperaturen.

Für Leute die auf Hitze, Luxus und relaxing stehen also eher nichts.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – 12 Jahre Schulerfahrung

In gewissen Gegenden fast auf jeden Berg eine Seilbahn und die bestehenden werden noch ausgebaut. Grössere Kabinen und höhere Geschwindigkeit .... nur dass noch mehr Gäste - vorallem aus dem fernen Osten - möglichst rasch hochgekarrt werden können.

Teilweise eine eher schlechtere Infrastruktur. Das heißt, man braucht vielleicht etwas bis zum nächsten Supermarkt, und Dinge wie Freizeitparks kann man gleich vergessen.

  • Schlechtere öffentliche Verkehrsanbindung
  • anspruchsvollere Touren, wenn man wandern geht
  • weniger Luxus, weniger Alternativen in punkto shoppen etc...
  • schlechter Handy-Empfang^^

Vielleicht Umweltzerstörung durch das viele technische Zeugs, das für den Touristenrummel gebaut wird im Gegensatz zum sanften Tourismus der Bergwanderer.

...mir kam genau dieser Gedanke ebenfalls als erstes - ziemlich vielsagend wiederum, damit doch weitestgehend allein auf weiter Flur zu stehen. :-/ Aber zu zweit sind wir immerhin schon mal...

0
@mia68

Ja, die lieben Konsumenten und faulen Stubenhocker.

0

Was möchtest Du wissen?