Chronische Krankheit nach körperlicher Anstrenung?

 - (Gesundheit und Medizin, Medizin, Körper)

4 Antworten

Das hört sich auf jeden Fall ernst an und ob es wieder psychisch ist oder nicht gehört auf jeden Fall abgeklärt. In so einem Fall sollte auch umbedingt ein Herzultraschall gemacht werden, da angeborene Herzfehler so eine Symptomatik verursachen können. Vor allem wenn es nur bei Anstrengung auftritt gehört auf jeden fall mehr als ein EKG gemacht. Ein BelastungsEKG köntte auch hilfreich sein.

Alles Gute

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Okay! Das wird mein nächster Schritt.

0

Für mich klang das erst ziemlich nach Anämie, aber das merkt man bei einer Blutabnahme und Untersuchung. Die Standartanforderungen vom Hausarzt sind Leberwerte, Nierenwerte, Entzündungswerte (…) und das kleine Blutbild- aus letzterem kann man eine Anämie erkennen, das enthält den Wert, der maßgeblich für die Anämie ist.

Was ist aus dem Diabetesverdacht geworden? Das könnte auch auslösen, dass du schnell angestrengt bist.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Ausbildung als MTLA

Der Arzt meinte ich habe kein Diabetes - das habe ich Ihm auch geglaubt, weil er tatsächlich zufälligerweise auf Diabetes spezialisiert ist (gemeinschaftspraxis). Er meinte auch irgendwas von Immunglobuline, und dass die alle bei mir vorhanden wären/er da kein Problem erkennen konnte.

Danke bereits wegen dem Tipp der Anämie! Werde mich da schlau machen und gucken ob es das sein könnte.

0
@GanjaOG

Das kann es aber nicht sein, das hätten die gemerkt. Wie gesagt, Hämoglobin wurde höchstwahrscheinlich untersucht, und der war ja wohl in Ordnung.

Geh nochmal zum Arzt. Vielleicht sieht man mittlerweile was.

1

Mir ist gerade noch etwas eingefallen - Mein Blut gerinnt relativ langsam. Es gerinnt, aber früher ging das definitiv schneller

0
@GanjaOG

hast du eine überstreckbarkeit der gelenke oder eine sehr dehnbare haut?

0
@tschutschundra

Nein, sogar eher "das Gegenteil" :D Mein voll ausgestreckter Ellenbogen sieht unausgestreckt aus

0

Da das hier ein Laienforum ist, kann Dir das hier absolut niemand wirklich beantworten. Geh einfach zum Arzt, der wird Dich untersuchen und Dir sagen was Du hast und was Du tun sollst!

Ja, hast du wahrscheinlich recht mit ^^ Ich sollte mir definitiv ne zweite Meinung anhören

0

klingt nach morbus pompe.

Vielen Dank, bin über jeden Vorschlag äußerst dankbar. Das ist es bei mir allerdings nicht, da ich mit Muskelkraft überhaupt keine Probleme habe - ich bin sogar relativ kräftig. Meine Ausdauer ist allerdings seitdem ich ein Kind bin SEHR unterdurchschnittlich. Ist es möglich, diese Krankheit nur in einem bestimmten Muskel, wie dem Herzmuskel zu haben?

0

Was möchtest Du wissen?