Chirurgie (für Anfänger)?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du bist 15, wenn du zu studieren beginnst vergehen 3-4 Jahre.
Du entwickelst dich noch. Vl willst du in paar Jahren was ganz anderes machen.

Ich wollte früher auch Chirurg werden Und Medizin Studien, doch dann habe ich gemerkt, dass mir 1. Latein überhaupt nicht liegt und auch das Leben als Arzt (bis man fertig ausgebildet und evtl mal selbständig ist, dauert es Jahre) überhaupt nicht zusagt.

Wenn du kurz vor deiner Abitur /Matura bist und dich für ein Medizinstudium entschließt, dann kannst du anfragen dich darüber zu informieren, alles andere wäre Schwachsinn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin 17 und bereite mich auch auf mein hoffentlich erreichbares Medizinstudium vor. Ich habe mir beim Hugendubel ein Anatomie Buch gekauft und daraus bereits sehr, sehr viel gelernt. Inzwischen kann ich das gesamte Nervensystem, Herz, Lunge und Gehirn auf Lateinisch :) Zur Zeit werden fleißig die Knochen geübt! Fang am besten auch so an, auch wenn's sich langweilig anhört ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von christina3456
05.06.2016, 11:33

Welches Anatomie Buch hast du gekauft? ^^

0
Kommentar von pipepipepip
05.06.2016, 16:28

Meins heißt: Das Lehrbuch der Anatomie. Es ist zum Ausfüllen.

0

Solltest den ersten Satz vielleicht anders formulieren. Man muss schliesslich erstmal Medizin studieren um Chirurgin zu werden.

Kannst ja mit dem Buch für Anfänger beginnen.   https://www.amazon.de/Anatomie-Physiologie-Dummies-Maggie-Norris/dp/3527708286/ref=sr_1_2?s=books&ie=UTF8&qid=1465119822&sr=1-2&keywords=anatomie+buch+medizin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von christina3456
05.06.2016, 15:36

ich habe geschrieben dass ich medizin studieren will..

0

Ich halte das nicht für notwendig, wenn es dich Stark interessiert  suche mal nach Anatomiebüchern als Basis.
Wenn in deinen Bekanntenkreis ein Arzt ist, frage den mal nach Literatur.

Bedenke das du erst 15 bist (also etwa 9. klasse) bevor du studieren kannst brauchst du ein gutes Abi.
Dann kommt das Medizinstudium was 6 Jahre, also 12 Semester dauert. Danach kommt 1 Praxis Jahr.
Danach wärst du Allgemein Mediziner.
Dann käme erst die Spezialisierung zum Chirurg oder anderen Fachgebieten. Die Spezialisierung müsste dann etwa 5-6 Jahre dauern.

Heißt der Weg zum Chirurg ist lang. Ausgegangen du machst dein Abi mit 18/19 und musst keine Wartesemester einschieben, wärst du erst mit etwa 31/32 Jahren Chirurg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Barbdoc
05.06.2016, 12:49

Um Allgemeinmediziner zu werden braucht es 4 Jahre Facharztweiterbildung.

3
Kommentar von Maybewrong
05.06.2016, 14:45

Ein Bekannter, der Arzt ist, meinte eigentlich man sei nach den 6 Jahren Grundstudium Allgemeinmediziner.
Hab das dann wohl falsch verstanden 😅

0
Kommentar von Maybewrong
05.06.2016, 20:56

Okay werde ich mir merken:)
Danke für die Berichtigung :)

0

So etwas lernst du alles während des Studiums. Dafür brauchst du jetzt kein Buch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach was genau für einem Buch suchst du? Anatomie/Physiologie wäre als Grundlage wohl passend, Fachbücher dieser Art,sind aber meist etwas teurer...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von christina3456
05.06.2016, 11:31

Eher Anatomie :)

0

Was möchtest Du wissen?