Chevrolet Impala Baujahr 1967 Versicherungskosten?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi. Ich hab zu meinen Glück genau diesen Wagen (dank super natural) . Wenn er wirklich original ist und als oldtimer eingestuft wird sind meines Wissens nach die Kosten nicht so hoch. Hab in meinen aber eine gasanlage einbauen lassen sprich ich bezahle schonmal kein spritt. (original schluckt der auf 100km so 22l)

Ja genau deswegen ist er mein Traumwagen! :D
Hast du ungefähren Zahlen für die Versicherung?

0

Ohne gasanlage geht garnichts. Den spritt kann man nicht zahlen. Und 100% original ist quasi unbezahlbar in gutem Zustand. Und 22l ist echt mega viel. Ich bezahle ca 1300 im Jahr für alles. Gas 50 im Monat

0

Danke dir vielmals!! :) <3

0

Die Versicherungsprämien für Oldtimer errechnen sich in der Haftpflicht meist nach Motorleistung, Fahrzeugalter und persönlichen Merkmalen des Versicherungsnehmers.

Kaskoversicherung nach Fahrzeugwert.

Beispiel: Ich habe für meinen Chevrolet Malibu, Bj. 78, 5,0l V8 mit 147PS eingetragen, Fahrzeugwert damals 7000€ bei AXA jährlich für Haftpflicht und Vollkasko 236€ bezahlt.

Frag deinen Versicherungsmakler nach den lohnensten Individualtarifen. Wie der Name schon sagt, stellt jeder Versicherungskonzern individuelle Anforderungen, Auflagen und Preise. Natürlich passt das alles nicht auf irgendwelche Vergleichsseiten. 

Was möchtest Du wissen?