Charakter perfekt, aber Aussehen nicht gut?

20 Antworten

Treffen abwarten. Dann siehst du schon klarer. Fühlst du dich in der Gegenwart wohl, könnt ihr gut miteinander sprechen, ergibt sich das Weitere schon. Ob sich eine Freundschaft oder Beziehung entwickelt, sieht man dann.

Ich finde nämlich, dass Gefühle / Liebe jemanden attraktiver wirken lassen. Liebe macht blind. Man sieht einen Menschen, den man gernhat oft mit anderen Augen.

Mir bringt ein Gespräch mit einer Person, die bisschen was im Kopf hat, charakterlich "top ist", mehr, als die tollste Frau, die aber einfach verlogen ist...

Vertrauen, Sympathie schafft mehr, als die Augen aussagen. Daher finde ich es auch Schwachsinn, dass im Netz alles nur noch nach Bildern und Fotos beurteilt wird.

Nicht die Schönheit entscheidet wen wir lieben, sondern die Liebe entscheidet, wen wir schönfinden.

Laß es auf dich zukommen, triff dich mit ihm. Und warte mal ab...Mach dich nicht verrückt. Je unvoreingenommener du ins Treffen gehst, umso höher die Chance, dass es "schönwird". Und wenn es schön wird, habt ihr beide doch schon gewonnen.

Egal ob sich mehr daraus entwickelt oder nicht, ihr habt auf jeden Fall ein nettes Treffen gehabt.


ich habe trotzdem irgendwie Angst, dass nur der Charakter auf längere Dauer nicht so ausreichen wird.

Nur das Aussehen reicht noch viel weniger aus. Natürlich sollte beides irgendwie passen, aber genauso wie man durch näheres Kennenlernen an der Persönlichkeit mehr Gefallen finden kann, kann man evtl. auch am Aussehen oder der Ausstrahlung mit der Zeit an Dingen Gefallen finden, die einem zuvor nicht so aufgefallen sind.

Triff dich also doch erstmal mit ihm. Wie sich die Dinge entwickeln, kann man vorher nie so genau sagen, aber es besteht kein Grund dazu, Angst zu haben.

Weisst du.. manchmal muss man eben etwas riskieren um sein Glück zu finden. Es gibt viele Paare die darauf basieren, dass es vom Aussehen nicht das wahre war, aber vom Charakter her es gestimmt hat. Mit der Zeit wurde der Partner dann doch der schönste und man hätte es nicht anders haben wollen.

Was ich sagen will.. lass es auf einen Versuch ankommen und mit der Zeit wirst du sehen ob es klappt. Du weisst auch, dass Schönheit nicht ewig hält, dann bleibt eh nur der Charakter..

Versuch es, mehr als nicht klappt kann nicht passieren, dass du misshandelt wirst oder so, darüber musst du ja keine Sorgen machen, da er anscheinend ein netter ist.

Es kann gut gehen, man weiss es nicht, erst wenn man es probiert hat. :)

Ich danke dir für deine Antwort, das ist echt toll soetwas zu lesen :))

0

Bitteschön :)

Hoffe es hilft dir weiter bei deiner Entscheidung.

0

Ja das tut es :)

0

Ist das aussehen wirklich so wichtig?

Es gibt viele Menschen die behaupten es kommt nicht aufs aussehen an nur auf den Charakter. Ok vielleicht gibt es solche Menschen die wirklich so denken, oder ist das nur gelabbere?

...zur Frage

Wie sollte eine Frau/Mädchen sein-Charakter und Aussehen?

Ich frage mich auf was für Frauen ihr steht. Wo ihr sagt " Wow, die ist ja mega ". Würdet ihr mit einer was eingehen, die ga nicht eurer äußeres entspricht aber charakterlich mega schön glänzt. Wie muss sie äußerlich sein? klein-groß? lange Beine-kurze Beine oder ist die Form entscheidend? Blond-braun-schwarz-rot Haarig? Große Brüste-kleine Brüste. Großen Popo, oder kleinen? Schlank-bisschen mehr (sprich bissl mehr Bauch und Beine) oder dick? Lockig -wellig oder glatt? Lange Haare oder kurze ? Sommerprosssen-grübchen? Nagellack? Lieblings-style? Und nun charakterlich: Offen oder eher schüchtern? Lustig oder ernst? Niedlich, klug, hilfsbereit? usw

Bin ich mal gespannt.

...zur Frage

Mit jemand zusammen sein, obwohl man ihn nicht schön findet?

Hallo
Ich habe jemanden kennen gelernt und charakterlich passt er perfekt, aber ich hader mit dem Aussehen. Ich bin nicht oberflächlich und auch wenn ich Ihn jetzt total vom Charakter her liebe würde ich mit ihm nicht ins Bett springen.. was soll ich tun? ich bin hin und her gerissen...

...zur Frage

Frauen: Mann mit Halbglatze - für euch noch attraktiv?

Ich bin selbst eine Frau und mich würde interessieren, wie ihr dazu steht. Ich bin jemand, der es liebt, bei einem Mann durch die Haare zu wuscheln, meine beiden Exfreunde hatten tolle Haare und waren genau mein Typ - aber charakterlich unpassend. Jetzt hab ich einen kennengelernt, bei dem charakterlich alles stimmt, unglaublich, ein Gentleman und alles wäre prima.

Das einzige "Manko": Er ist Anfang 30 und hat fast keine Haare mehr, so ein bisschen mehr noch als Prinz William. ;) Ich fühle mich selbst total bescheuert, dass ich so denke, ich will nicht oberflächlich sein! Aber wenn ich ehrlich bin, beeinträchtigt das schon seine Attraktivität in meinen Augen, weil es mir auffällt. Ich denke mir, er wäre sooo hübsch, wenn er mehr auf dem Kopf hätte. Andererseits wäre es doch auch bekloppt, nen guten Mann laufen zu lassen, nur weil er nicht meinem Ideal entspricht. Eure Meinungen wären toll: Wäre ein Mann für euch automatisch unattraktiver mit Halbglatze? Und hattet ihr jemals einen Partner, der nicht eurem optischen Ideal entspricht und es trotzdem probiert?

Bitte verurteilt mich nicht, aber ich kann auch nichts für meine Gedanken und verstehe mich selbst nicht.

...zur Frage

Versteht einer die Frauen, oder ist das unmöglich?

Kann man Frauen überhaupt verstehen?

Die meisten Frauen sagen ja, dass der Charakter das wichtigste ist und dass das Aussehen nur Nebensache ist.

Dann aber wird man doch wieder abgeblitzt, wenn man doch nicht so schön ist, obwohl man nett ist.

Was nun? Aussehen oder Charakter?

Entscheidet euch mal.

...zur Frage

Bin ich oberflächlich, wenn ich zuerst auf das Aussehen einer Person schaue?

Hallo liebe Community,

bei mir auf der Arbeit ist gerade eine Diskussion entbrannt über das Thema Aussehen und Charakter des potenziellen Beziehungspartners. Meine doch recht klare Meinung zu dem Thema ist, dass das Aussehen grundsätzlich stimmen sollte, bevor ich den Charakter der jeweiligen Person kennen lernen möchte.

Kurz gesagt: Ich lasse mein Interesse durch Aussehen UND lerne den Charakter kennen. Den Charakter lasse ich nicht weg und beim Aussehen muss es kein "Wow", sein sondern nur eine grundsätzliche allgemeine für mein Auge befindliche Ästhetik.

Die andere Meinung(meiner Arbeitskollegin): Ich sei oberflächlich und würde die Chance verweigern sich in den Charakter UND DANACH in das Aussehen eines Menschens zu verlieben!

Aber wie soll das gehen und wie soll ich mit jemanden schlafen(sagen wir wie es ist: das gehört nun mal zu einer Beziehung), den ich nicht ästhetisch finde.

Was sind eure Meinungen zu diesem Thema :)

LG!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?