Cannabis Rausch über 5 Tage?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo gripmotorz,

Ich kann dich schon mal beruhigen. Nein. Du hast keine Psychose. Falls du eine hättest, wären die Symptome andere.

Du schreibst du hast Weed geraucht (pur?). Ich nehme mal an 1 Joint. Bei dieser Menge sollte dein Körper die inhalierten Substanzen in wenigen Stunden metabolisiert haben, sodass sie eine sehr kleine bzw. keine Wirkung mehr auf deinen Körper haben.

Könnte es möglich sein, dass deine Beschwerden durch etwas anderes verursacht werden (andere Drogen, Medikamente oder Allergien)? Vor allem, weil du berichtest, dass es dir morgens gut gehe, aber sich im Laufe des Tages verschlechtere. Was machst du bevor es dir schlecht geht?

Solltest du nicht die Lösung finden und deine Beschwerden bleiben bzw. verschlechtern sich, empfehle ich dir einen Arzt aufzusuchen. Falls du bis dahin noch denkst, dass das Weed die Ursache ist, solltest du es deinem Arzt beichten. Keine Angst, Ärzte wurden Ärzte um Menschen zu helfen. Nichts mit Polizei!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?