Busführerschein! D/ Solo , Gelenkbus DE? Warum?

2 Antworten

Woher hast du denn die Info, dass man für einen Gelenkbus die Fahrerlaubnisklasse DE braucht?

DE braucht man nur für Anhänger mit mehr als 750 kg. Den Nachläufer/Hinterwagen kann man wohl kaum als Anhänger bezeichnen.

Wenn es einer wäre, müsste er ein eigenes Kennzeichen und einen eigenen Fahrzeugbrief/-schein haben.

Die Klasse D reicht also zum Führen eines Gelenkbusses (ohne Anhänger > 750 kg) aus.

Hat mir ja keine Ruhe gelassen ! Nach Auskunft meines Örtlichen Verkehrsbetriebs ist es Bauartbedingt ein Bus mit Anhänger und bedarf daher FS. DE

0
@schoschi06

Diese Aussage ist falsch! (Welcher Depp hat Dir denn da diese Auskunft gegeben - hoffentlich nicht der Disponent oder Verkehrsmeister ...) 

Selbst Doppelgelenkbusse mit 25 m Länge, wie sie z. B. in Aachen laufen, dürfen straßenverkehrsrechtlich mit dem "einfachen" D-Führerschein gefahren werden.

Der Nachläufer kann gar nicht als Anhänger zählen, oder er wäre ziemlich sinnlos - in Deutschland ist die Beförderung von Personen in / auf Anhängern nämlich untersagt! ;-)

Es kann sich dabei allerdings um eine betriebsinterne Regelung handeln, dass sie nur Leute mit DE auf die Gelenkwagen lassen ...

0

Bei Vorstellungsgespräch erwähnen, dass man Antrag auf Führerschein mit 17 stellt?

Glaubt ihr dass es schlecht ankommen würde, wenn ich sage dass ich einen Antrag stellen werde, sodass ich dann ohne Begleitung mit 17 mit Auto zur Arbeit fahren darf? (Strecke ist 1 Stunde lang). Und glaubt ihr dass ich den Antrag bestätigt bekomme, wenn keine Zug/Bus Verbindung von meinen Ort zu dem Ort führt? Werde dann paar Monate später nach dem Ausbildungsstart 18.

Und wie lange dauert es eigentlich, einen Autoführerschein zu machen?

...zur Frage

kann mann ohne abschluss bei der üstra als buss fahrer arbeiten wenn mann die führerscheinklasse D1,D1E,D,DE macht?

...zur Frage

Kann man mit einem Automatikführerschein den Busführerschein machen?

...zur Frage

Ist die (beschleunigte) Grundqualifikation als Busfahrer dieselbe wie als LKW Fahrer?

Hallo. Ich mache ab September diesen Führerschein und Kurs um Busfahrer zu werden. Was ist wenn ich irgendwann den Lkw Führerschein machen würde, bräuchte ich dann nochmal eine Grund quali oder ist das für beides?

Danke

...zur Frage

Kostenübernahme Antrag Führerschein durch Arbeitsamt?

Ich habe vom Amt jetzt einen Bildungsgutschein bekommen. Dieser beinhaltet die Umschulung zum Busfahrer. Bekomme ich jetzt vom Amt auch die Kosten erstattet die dadurch anfallen wie zbsp. die Kosten für den Antrag zum Führerschein beim Landratsamt sowie den zusätzlichen DRK Lehrgang?

...zur Frage

Abschleppen eines Busses/LKW mit Klasse B

Guten Tag, darf ich ein Buss/LKW Abschleppen mit einen Klasse B führerschein, wenn ich mit der Bedienung des Fahrzeuges vertraut bin?

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?