Busfahrkarte bezahlen

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn du deinen Unterhalt entsprechend deines Einkommens zahlst, hast du keine weiteren (finanziellen) Verpflichtungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die fahrkarte würde ca 40 euro kosten und ich habe ihr gesagt ich bin gerne bereit die hälfte zu tragen sie wenn sie die hälfte bezahlt dadrauf ihre antwort das kannst du abhacken ich würde ja sowiso schon wenig unterhalt bezahlen ich soll doch den normalen satz bezahlen dann würde sie die karte bezahlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eigentlich ist es ja so das man Unterhalt für ein Kind zahlt und die Mutter so die laufenden Kosten leisten kann...d.h. im Unterhalt ist das Geld für die Fahrkarte mit drin..ausserdem kenne ich es von Schulen das sie ihren Schülern Schülertickets ausstellen die dann billiger sind, vielleicht ist das an der Schule auch so....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du den Mindestunterhalt für dein Kind bezahlst also für 5-11 jahre 272 euro musst du diese Buskarte nicht zusätzlich zahlen. Eine Fahrkarte zur Schule ist kein Sonderbedarf und aus den monatl. Unterhaltsleistungen zu bezahlen. Die KM kann dafür nichts extra von dir verlangen, auch die Hälfte nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt es da ein Gerichtsurteil zu?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

cesve Du hast einen Sohn gezeugt,es ist nicht der Kleine er hat einen Namen..Egal wie es in Eurer Pertnerschaft ist ,Bitte sehe nur Deinen Sohn....Sei stolz darauf...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?