Bundesländern und ihre Gerichte was kennt ihr noch?

9 Antworten

Thüringen - Klöße, Bratwurst

Mecklenburg-Vorpommern - Fischsoljanka, Pflaumenbraten

Nordrhein-Westfalen - Pilze mit Speck

Sachsen - Neinerlaa

In Bremen ißt man nicht Grünkohl mit Grünkohl, sondern Grünkohl mit Pinkel.

Außerdem gibt es auch in Bremen Labskaus,ist aber anders als das Hamburger.

Saarland Verheirade/Dibbelabbes/Bibbelschesbohnesupp met Quetschekuche/Schwenker/Gefillde

Baden-Würtemberg; schwäbische Alb: Linsen, Spätzle und Saitenwürstchen/ schwarzer Brei

Pfalz: Weck Worscht un Woi

Bremen: Grünkohl mit Grünkohl? ;D meintest du vielleicht Pinkel?

Baden-Würtemberg: Spätzle, Dampfnudeln

Saarland: Dibbelabbes, Grumbeerknepple (Verheiratete), Hoorische, Gefillde

Bayern: + süßer Senf

Was möchtest Du wissen?