Bruder verstorben bleibt seine Frau meine Schwägerin?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ja, sicher, sie ist die Witwe Deines Bruders und bleibt Deine Schwägerin.

Verschwägerungen sind ja sowieso nur angeheiratete Verwandtschaftsgrade, also könntest Du auch ehemalige Schwägerin sagen, aber das wäre mißverständlich, denn man würde denken, dass sich Dein Bruder von seiner Frau getrennt hat - hat er im Grunde ja auch durch seinen Tod.

Die Trennung durch die Tod hebt eine Verwandtschaftsbeziehung aber nicht automatisch auf, immerhin ist man Witwe/r nach dem Tode des Partners und nicht einfach nichts - so gesehen, bleibt Deine Schwägerin auch Deine Schwägerin



natürlich bleibt die frau deines Bruders deine Schwägerin. sie braucht jetzt sehr viel ansprache und unterstützung

Ja sicher, Dein Bruder ist ja tot und seine Frau nicht.

Wenn ihr ein gutes Verhältnis habt, solltest Du jetzt viel mit ihr reden. Dann könnt ihr euch gegenseitig vielleicht etwas trösten.

eigentlich schon, ja

bei einer Scheidung wäre es etwas anderes, dann wäre es die Ex-Schwägerin

hast du jetzt innerhalb einer Woche 2 todesfälle gehabt. im beitrag vom 24.7. schreibst du, dein mann ist gestoben. herzliches beileid

nein, ich frage für eine Freundin von mir, deren Bruder leider jetzt verstorben ist. Sie möchte sich kein eigenes Profil machen ,hat mit Internet nichts am Hut . 
Sorry, hätte mich gleich anders ausdrücken sollen .
Sie hat Angst, das sie ihre Lieblingsschwägerin nicht mehr Schwägerin nennen darf . Auch die besagte Schwägerin ist sich da nicht sicher .Um beide von diesem Gedanken zu befreien, frage ich hier für sie .
Also nach den euren Antworten bleiben sie beiden Schwägerinnen :-) 
Danke für eure Antworten

0
@Haxenzwackerl1

ja, das hat irritiert. ich bin übrigens in der gleichen Situation. mein mann starb vor 7 jahren, ich vermisse ihn immer noch.

geholfen hat mir in dieser schwierigen zeit mein lieblingsschwager und meine lieblingsschwägerin. wir haben immer noch kontakt.

ich habe letztes jahr meine studierende nichte für ein halbes jahr aufgenommen, die tochter meines lieblingsschwagers.

jetzt ist die frau meines lieblingsschwagers schwer erkrankt, ich würde die Familie gerne unterstützen, aber ich kann leider nicht, da ich bei mir zu hause ebenfalls Probleme mit meiner mutter habe.

wo haben wir alle unsere Päckchen zu tragen

0

Ja, außer sie heiratet wieder, dann ist sie deine Ex - Schwägerin.

Es bleibt immer die Schwägerin, so wie es immer die Tante für deine Kinder bleibt.

Ja klar, sie sind ja nicht geschieden.

Natürlich, er bleibt ja auch trotzdem dein Bruder...

Was möchtest Du wissen?