Bruder klaut Internetverbindung

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo meine liebe,

ich denke, dass er auch Bedürfnisse hat, z. Bsp. Essen. saubere Wäsche oder so was in der Art. Also alles, was ER nicht macht. Schau mal was deine Mutter so den ganzen Tag treibt.

Da er ja schon 10 Stunden pro Tag zockt, dann wohl auch noch 10 Stunden schläft, bleibt nicht mehr viel Zeit für andere Dinge. Wenn Essen gekocht wird, macht doch mal nur Essen für Euch.

Vielleicht merkt er ja dann irgendwann, dass er nicht das Zentrum des Universums ist.

  1. Neue Internetverbindung (Router) besorgen, das könnte aber teuer werden
  2. Erpressung: Zum Beispiel kannst du seinen Computer, wenn er grad nicht dran sitzt, sperren. Dafür einfach PC herunterfahren oder in den Ruhezustand, dann wieder starten und sobald was erscheint, in der Regel wird der Name des Computerherstellers eingeblendet, (den Anweisungen folgen und) über die richtige Tastenkombination ins Boot Setup gelangen. Dort ein Boot-Passwort einstellen. Dann wieder ausschalten.

Dein Bruder muss dann beim Start seines PCs das Passwort eingeben. Im Gegensatz für das Passwort forderst du leisere Lautstärke, mehr Internet etc.

MFG,

KnorxThieus

Woher ich das weiß:Hobby – Poweruser mit dem Bestreben, jedes System auszureizen

Entweder du kappst ihm selbst das Internet durch ein paar technische Tricks (was du natürlich nicht zugibst) oder du findest irgendeine Forderung / ein Gegenangebot das du machen kannst. So auf die Art "Entweder du gibst mir mehr Freiraum im Internet, oder du bekommst nicht mehr mein (irgendwas)...". Such eine Verhandlungsbasis, mit der beide Seiten leben können.

Leider gibt es nichts, was er von mir braucht.

0

Hol dir ein Tool, mit dem du deine Downloadgeschwindigkeit drosseln kannst. Vielleicht auf 80% des Maximums.

Sowas zum Beispiel: http://www.computerbild.de/download/Traffic-Shaper-XP-1980566.html

Hab's nicht getestet (hab kein Windows), aber das Konzept ist universell: Wenn die Leitung nicht ausgelastet ist bleiben die Puffer leer und die Latenz (Ping-Zeiten) bleibt niedrig.

Dann kannst du nach Belieben runterladen, es wird deinem Bruder nicht den Ping verhageln.

... also was ist den mit eurer mutter los - hört sich nach fehlgeschlagenen erziehungsmethoden und fehlender durchsetzungskraft an ...

Was möchtest Du wissen?