Brotkäfer. Noch eine Falle aufstellen?

1 Antwort

Guten Morgen,

ja, ich würde wieder Fallen aufstellen. Denn wenn  nur eine einzige Käferdame dabei ist, wird sie wieder Eier ablegen - und das Spiel beginnt von vorne.

Was sich auch anbieten würde, tauchen immer wieder welche auf, wären Lagererzwespen, die man einsetzen kann.

http://www.ungeziefer-und-schaedlinge.de/mittel-gegen-brotkaefer-bekaempfen.php

Viel Glück bei der Beseitigung der Käfer!

Brotkäfer oder Pelzkäfer?

Bisher ging ich davon aus, dass das Brotkäfer sind. Nun bin ich mir aber doch unsicher. Für mich sehen die beiden Arten vollkommen gleich aus.

Die Viecher sind bei uns im Schlafzimmer und sterben da am Fenster fröhlich vor sich hin. Das Nest kann ich nicht finden. Lebensmittel (Vorratsschrank im SZ ;D ) sind alle doppelt verpackt. Tierfutter ist verpackt und in anderem Raum. Körnerkissen existieren seit letztem Jahr auch nicht mehr.

Das Foto ist das beste, was ich hinbekommen habe. Der größte Käfer war bisher 3 mm.

...zur Frage

Was ist der beste Köder um Ratten zu fangen?

Habe höchstwahrscheinlich Ratten in einen leerstehenden Nebengebäude. Möchte die nächsten Tage mal eine Falle aufstellen. Welcher Köder eignet sich da am besten? Habe bei Mäusen mit Schokolade gute Erfahrungen gemacht, aber bei Ratten? Hat da jemand einen Geheimtipp?

...zur Frage

Hallo, ich möchte einen Pavillon aufstellen ist dieser Genehmigungspflichtig ?

Ich möchte in meinen Garten einen Pavillon Aufstellen der ein Eigenbau sein wird. und recht groß werden soll. Benötige ich etwa für dieses Projekt eine Genehmigung??? Was meint ihr ?

...zur Frage

Brotkäfer. Küche befallen aber kein Nest?

Hey Leute. Meine Küche ist von Brotkäfern befallen. Ich habe eben alles angeschaut aber finde kein Nest. Ich dreh echt noch durch. Was kann ich da machen? Habt ihr Tipps wo sie sich noch aufhalten könnten? Danke euch

...zur Frage

Ich habe Maden im Zimmer, was soll ich tun?

Und zwar, wie oben schon steht, habe ich sei 3 Tagen Maden in meinem Zimmer. Das komische ist nur, das sie bis jetzt nur Abends aufgetaucht sind und dann auch immer nur eine einzige. Erst dachte ich, es kann mal passierten, hab die weggemacht, aber am nächsten Tag war wieder eine da und den Tag darauf auch. Gestern hatte ich mit ca. 4 Stunden Abstand sogar 2 in meinem Zimmer, aber die waren auch immer alleine unterwegs. Auch ist merkwürdig, dass das Ungeziefer nur an der einen Wand in meinem Zimmer rumkrabbelt .. Meine Mutter und ich haben gestern mein ganzen Bett, welches an besagter 'Maden-Wamd' steht vorgezogen, auch das Regal welches dort steht. Alte, staubige Kuscheltiere haben wir entsorgt welche hinter meinem Bett lagen, ich habe dreimal gesaugt und mit Essigwasser meinen Boden entlang gewischt (was Maden jangeblich a nicht mögen sollen) und trotzdem tauchten gestern, wie schon gesagt, zwei Stück auf und krabbelten die Wand HOCH! Was wollen die Oben an der Decke? Da haben wir auch alles untersucht, dort ist nichts. Meine Meerschweinchen werden jeden Tag von mit untersucht und alles, die zwei Käfige ersetzte ich jeden Tag das komplette Einstreu und einmal die Woche reinige ich die Wannen mit so Anti-Schimmel und Desinfektionsmittel. Ich weiß nicht mehr was ich tun soll .. Essensreste liegen auch nirgendsrum, mein Mülleimer ist leer und Madenfrei und sowas wie Fleisch kann in meinem Zimmer nicht rumfliegen, da ich Vegetarier bin ...

Ich hoffe mir kann jemand helfen, ich verzweifle ..

...zur Frage

Insekten, Motten Käfer im Schlafzimmer bekämpfen?

Hey leute, ich wohne seit ca. 2 Jahren in einem neuen Haus. Seit 2 Wochen habe ich einen haufen Motten bemerkt, habe sofort Fallen aufgestellt und alles geputzt. Gerade eben habe ich 2 Schwarze Käfer gefunden. Es könnten Brotkäfer sein. Ich habe schon lange alle Fenster mit Fliegengittern ausgestattet, es liegt kein Essen rum, mein Zimmer ist ordentlich und wird regelmäßig geputzt! Da frage ich mich woher diese Tiere kommen !!! Aber noch viel wichtiger, habt ihr Tipps oder Techniken die ich anwenden kann gegen dieses getier?😁 ich finde das so ekelhaft und möchte diese Tiere los haben. LG und danke schonmal für eure Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?