Bringen mich 0 Fehltage auf dem Zeugnis was?

...komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Du bist doch kein Greis. Du kannst doch wohl trotz Erkältung zur Schule gehen. Null Fehltage sagen deinem potentiellen Arbeitgeber, dass du nicht wegen jedem Husterchen zu Hause bleibst und dass du vor Gesundheit und Pflichtbewusstsein strotzt. Das mag der Chef.

beate2012 25.03.2012, 21:07

Aber man kann in der 9. Klasse doch mal krank sein. Auf dem Zeugnis steht doch nicht, warum man gefehlt hat.

0
Schuhu 26.03.2012, 09:38
@beate2012

Natürlich kann man krank sein. Die Frage war ja, ob null Fehltage vorteilhaft sind. Und das sind sie.

0

Du sollst nicht deine Gesundheit aufs Spiel setzen nur wegen ein zwei Fehltage wenns schlimm ist bleib zuhause wenns dir aber einigermaßen ''gut'' und es nicht ansteckend ist dann kannst du auch in die Schule gehen :)

Also es kommt natürlich immer gut, wenn man möglichst wenige Fehltage hat, denn daran sieht dein zukünfitger Arbeitgeber, dass du die Sache ernst nimmst und fleißig und engagiert bist.

Andererseits ist es aber auch Unsinn, in die Schule zu gehen, wenn du krank bist. Denn erstens bekommst du vom Unterricht nichts mit und kannst dich nicht richtig konzentrieren, zweitens musst du dich bei einer Erkältung eindeutig auskurieren und dazu gehört auch Bettruhe, und drittens steckst du deine Mitschüler vielleicht an, was auch nicht gerade toll ist.

Du musst selbst entscheiden, wie fit du dich fühlst. Ich kann mir nicht vorstellen, dass 2 (!) Fehltage auf deinem Zeugnis einen schlechten Eindruck erwecken.

1 oder 2 Fehltage sind nicht weiter schlimm. Es geht bloss darum, dass der spaetere Arbeitgeber sieht, dass du nicht andauernd fehlst - vorallem unentschuldigt. Durchschnittlich sind Arbeitnehmer rund 16 Tage im Jahr krank :) also waere das immernoch weit ueber deinen eventuellen Fehlzeiten.

Also erst mal muss ich sagen Respekt das du so angagiert bzw. dir soviele Gedanken machst über dein Zeugniss;-) ! Und nein es ist nicht schlimm wenn ein paar mal gefehlt hat. Wichtig dabei ist nur immer, dass du Entschuldigt bist. Ebenfalls dürfen die Fehltage nicht übern oberen Zweistelligen bereich sein. Es sei denn du hattest eine wirklich schlimme Krankheit und/oder lagst im Krankenhaus.

PS: die meisten Chefs achten nicht mal drauf. Es sei denn es geht um ein Job wie Astronaut.

also ich finde eine erkältung ist kein grund, zu hause zu bleiben, außer sie ist so stark, dass man sich nicht mehr konzentrieren kann, was ja eher selten ist (man sollte natürlich aufpassen, nicht alle anzuhusten...^^)

sonst finde ich 0 fehltage schon gut, das es zeigt, dass man nicht bei jeder kleinigkeit zu hause bleibt :D

In das Zeugnis von der Realschule wird das eig. nicht mit hineinfließen. Wenn man krank ist kann man ja nichts dafür. Aber das musst du selber entscheiden ob du eventuell in dieser woche noch schulaufgaben hast, wofür du noch lernen solltest oder es nicht gut wäre wenn du fehlst. :)

1-2 Tage sind schon ok, du musst dir nur Sorgen machen wenn du unentschuldigte Fehltage hast, das kommt bei einer Bewerbung nicht so gut an.

ich würde gehen weil ich denke das ein arbeitgeber schon beeindruckt ist wenn jmd. nie gefehlt hat und du so bessere chancen hast.

wenn es dir aber wircklich (!) nicht gut geht bleib zuhause

Krank werden tut jeder mal, ruhe dich lieber aus(mit Attest), wichtiger ist doch auch das bei den unentschuldigten Fehltagen eine 0 steht. Denke auch ein bisschen an deine Mitschüler die ein Husten auch im Unterricht stören könnte.

Nein, 0 Fehltage sind zwar gut für deine Bewerbung, aber 1 Fehltag ist auch nicht schlimm und Gesundheit geht immer vor :)

Wenn man krank ist geht man zum Arzt und holt sich eine Krankmeldung für die Schule. Schlecht ist, wenn man unentschuldigte Fehltage hat.

0 Fehltage sieht jede Firma gerne wenn du dich bald bewerben wirst, auch weiterführende Schulen.

1-2 Tage sind denen egal. Ab 10 Fehltagen achten sie schon eher darauf. Ruh dich ruhig aus

Also bei und in Österreich ist das noch nie auf dem Zeugnis gestanden und es ist glaub ich auch jedem egal ob du 2 oder keinen Tag gefehlt hast

ob 0 oder 2 - 3 Tage da denkt sich kein Chef, dass du oft krank bist!

herrniemand 25.03.2012, 21:00

solange es nicht 20 unentschuldigte sind :D

0

Ach, dass hat jeder mal. Hauptsache bei Unendschuldigt steht Null...

Null Fehltage sind super. Husten kannst auch in der Schule.

Schmankerl 26.03.2012, 10:47

und ausruhen dann am friedhof.. gesunde "robins" braucht das land..

0

Was möchtest Du wissen?