Brief nicht ausreichend frankiert und kein Absender.Was soll ich machen?

3 Antworten

Der Brief wird beim Empfänger ankommen, der dann Nachporto zahlen muss oder den Brief einfach verweigert. Dann geht er zurück an eine Stelle der Post in Coburg, die versucht durch öffnen des Briefes den Absender zu erfahren. Aber um diesen Dingen aus dem Weg zu gehen, rufe doch einfach beim Empföänger an, teile ihm Dein Mißgeschick mit und bitte ihn, das Nachporto zu bezahlen, welches Du ihm in nächsten Brief zurück erstatten wirst.

Viel Glück.

Der Empfänger muss in diesem Fall Nachporto bezahlen. Das ist das fehlende Porto plus 51 Cent.

Sollte der Empfänger aber nicht annehmen, geht der Brief an die Ermittlungsstelle, wo versucht wird, den Brief an Dich zurückzuschicken.

wer weiss das schon, wahrscheinlich wirds zugestellt. Wenn der Zusteller helle ist, versucht er dem Empfänger ein Nachporto abzuknöpfen

Was möchtest Du wissen?