Brief auf Grab legen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn es für dich ok ist das andere den Brief lesen ja. 

Wenn der Brief nur für die verstorbene Person bestimmt ist lese ihn am Grab (laut oder in Gedanken) vor, verbrenne ihn und verteile die Asche auf ihrem Grab. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das darfst du zwar schon - aber du läufst damit Gefahr, dass irgendjemand diesen Brief liest! ... Daher würde ich es nicht machen. Zünde lieber nur eine Kerze an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie wird den Brief leider nicht mehr lesen können. Entweder entsorgt ihn wer, oder er wird von einer anderen Person gelesen. Ich würde das nicht machen. Schenke Blumen oder so.

Mein Beileid.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dürfen darfst Du das schon. Vermutlich wird der Brief wegfliegen und im von irgendwem im Mülleimer entsorgt.

Schreibe diesen Brief und verbrenne ihn anschließend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das darfst du.. aber ich denke mal wenn ein Verwandter vorbeikommt wird er den Brief vielleicht lesen... also vllt sollte man das bedenken...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denke schon, du solltest nur ihrer Familie irgendwie Bescheid sagen, das der Brief von dir ist. Ist ne schöne Geste, find ich :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist eine ganz wunderschöne idee von dir!

gratulation, tu das unberdingt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehr nette geste leg noch paar Blumen dazu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?