Was kann ich gegen diesen braunen Fleck im Bauchnabel machen?

4 Antworten

Wie schon gesagt wurde, es können Pigmentstörung sein, oder eine Kontaktallergie. Ich würde allerdings einen Hautpilz nicht ausschließen. Es sieht fast danach aus. Daher solltest du wirklich zu einem Hautarzt gehen und das nachsehen lassen.

Ein Gel? Hat dir das der Piercer gegeben??

Also eigentlich benutzt man nichts ausser einem Desinfektionsspray (z. B. Ocentisept oder Bepanthen usw.), aber diese auch nicht mischen sondern immer den gleichen verwenden.. Und auch kein Gel oder sonst was ans Piercing schmieren, das kann den Stichkanal verstopfen was zu Entzündungen und einer extrem schlechten Wundheilung führen kann..

mal mit waschen probieren :P ... und mit einem wattestäbchen...aber vorsichtig! der Bauchnabel ist sehr empfindlich;)

Was möchtest Du wissen?