Braucht man wenn man nach Bulgarien fliegt einen Reisepasse?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dass man für die Einreise nach Bulgarien einen Reisepass brauchte, die Zeiten sind für EU-Bürger vorbei, da Bulgarien seit Anfang 2007 selbst EU-Mitglied ist.

  • Heute reicht für die Einreise nach Bulgarien der Personalausweis bzw. der Kinderreisepass mit Lichtbild für Kinder unter 16 Jahren.

Allerdings sollte man darauf achten, dass der Ausweis noch drei Monate nach der Einreise gültig ist, mindestens jedoch für die geplante Reisedauer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einreisebestimmungen Bulgarien Die Einreisebestimmungen nach Bulgarien sind seit 2007 wesentlich vereinfacht wurden. Zum Einreisen benötigen Reisende mit einem deutschen Pass mittlerweile nur noch einen gültigen Personalsausweis oder Reisepass. Kinder, die unter 16 Jahre alt sind, können mit einem Kinderausweis mit Lichtbild oder ebenfalls einem Reisepass einreisen. Für die Einreise nach Bulgarien genügt ein Eintrag der Kinder in den elterlichen Pass nicht.

Generell gilt für Bulgarien, dass deutsche Staatsangehörige für einen bis zu 90tägigen Aufenthalt in Bulgarien kein Visum beantragen müssen. Für Reisende mit Reisedokumenten für Ausländer gilt dies leider nicht. Diese müssen auf jeden Fall vor Antritt der Reise ein Visum beantragen. Alle Ausweise, ob Personalausweis, Kinderausweis mit Lichtbild oder der Reisepass sollten bei der Einreise in Bulgarien noch drei Monate gültig sein, mindestens jedoch für den gesamten Urlaub in Bulgarien. Die bulgarischen Einreisebestimmungen lassen es auch zu mit einem vorläufigen Reisepass einzureisen. Dabei ist es wichtig darauf zu achten, dass man vor dem Ablauf des Reisedokumentes aus Bulgarien ausreist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von helmutgerke
28.03.2012, 11:51

deine Antwort dürfte man als redundant bezeichnen, denn eine korrekte Fragebeantwortung wurde hier bereits eingestellt.

Leider versäumtes du im übrigem die obligatorische Quellangabe.

0

Für die Einreise nach Bulgarien genügt ein Eintrag der Kinder in den elterlichen Pass nicht. <<<

Der Eintrag von Kindern in den Pass der Eltern ist seit letzten Monat (Juni 2012) für EU-Bürger nicht mehr zulässig. Kinder benötigen jetzt (ab Geburt) einen eigenen Pass wenn sie ins Ausland (auch EU9 reisen wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, Bulgarien gehört zur EU, dein Ausweis reicht aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tiago654
28.03.2012, 06:45

Edit

0

Du brauchst einen Reisepass!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tiago654
28.03.2012, 06:47

Ne sorry hab mich auch grad informiert. Stimmt doch nicht. Personalausweis reicht, wenn du einen deutschen hast.

0
Kommentar von Michael02
28.03.2012, 06:48

Nicht als EU Bürger..

0

Was möchtest Du wissen?