Braucht man für die Einreise nach Ägypten einen Reisepass?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Hallo Jule07,

aktuell ist die Einreise mit einem Reisepass, einem vorläufigen Reisepass oder dem Personalausweis (In diesem Fall wird eine spezielle Einreisekarte erstellt, es muss daher ein Passfoto mitgebracht werden) möglich.
Der Personalausweis wird allerdings nicht überall als ausreichendes Ausweisdokument angesehen. 

Für die Einreise benötigst du außerdem ein Visum, dieses kannst du dir entweder bei der ägyptischen Botschaft in Deutschland oder bei der Einreise ausstellen lassen. 

Aktuelle und ausführliche Infos bekommst du auf der Seite des Auswärtigen Amtes: 
http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/Nodes/AegyptenSicherheit_node.html

Bei weiteren Fragen, kannst du dich natürlich gerne bei uns melden!

Viele Grüße, 

Julia aus dem FTI Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Personalausweis reicht ...

"Seit Februar 2002 können deutsche Staatsangehörige für einen touristischen Aufenthalt mit dem Personalausweis nach Ägypten einreisen. Die Visumpflicht bleibt jedoch bestehen.

Bei Einreise nur mit Personalausweis muss eine spezielle Einreisekarte bei Ankunft ausgefüllt und mit einem Passbild versehen werden. Das Passbild muss mitgebracht werden.

Die Einreise mit dem Reisepass (auch dem vorläufigen Reisepass) ist einfacher und schneller."

http://www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/Laenderinformationen/Aegypten/Sicherheitshinweise.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich war mal vor einigen Jahren in Ägypten, da haben wir das Visum im Flugzeug bekommen, mussten es ausfüllen und dann wurde es wieder eingsammelt, habe ich echt noch nie vorher so gesehen. Damals war das Attentat und ich bin hin und dann standen die da bis an die Zähne bewaffnet herum, damals hat uns keiner vorher gewarnt,tztz. Gut, heute ist es extremer, dennoch stellt sich mir die Frage, warum Ägypten dann nicht ein Einreiseverbot für die Zeit erteilt, wo die Unruhen sind? Wäre sdoch sinnvoll, oder?! Anderseits kommen dann wieder die, die meinen es ist ihre eigene Entscheidung, nie kann man es jemanden Recht machen, leider.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Reisepass. Wir haben noch nie ein Visum gebraucht, sind einfach mit dem Pass eingereist. Haben selber Flug gebucht, selber Hotel. Völlig problemlos, bestimmt 5x (Tauchen und Nilkreuzfahrt, Kairo ...) und nie für ein Visum etwas bezahlt. Komisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Michel76
23.02.2010, 14:07

Das glaube ich dir nicht. Ohne Visum kein Durchkommen. 100%ig. Schau mal in deinen Pass, ich bin sicher du hast da die Briefmarken drin.

0

Für Ägypten ist ein Reisepass schön notwendig,dennoch wenn du deinen verloren hast o.ä dann geht es auch mit Personalausweiss. Außerdem brauchst du ein Visum,das du aber vorort in Ägypten am Flughafen kaufen kannst.

Lg,jeanny

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also empfohlen wird der Reispass, wenn du eine Pauschalreise gebucht hast kannst du auch mit Perso einreisen mußt aber 2 Paßbilder mitnehmen.

Das Visum bekommst du unten ganz unkompliziert gegen 16 Euro. Außer du hast bei TUI gebucht, da ist es im Preis schon inklusive.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Einreisen nach Ägypten benötigst Du Reisepaß und ein Visum, das am Flughafen gelöst werden und auch bezahlt werden kann. Wer weiß was das Visum kosten und ob es am Konsulat vor Antritt der Reise günstiger ist.????

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst mit dem Personalausweis einreisen, mit einem Reisepass ist es aber einfacher.

Hier die offiziellen Bestimmungen:

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige

Seit Februar 2002 können deutsche Staatsangehörige für einen touristischen Aufenthalt mit dem Personalausweis nach Ägypten einreisen. Die Visumpflicht bleibt jedoch bestehen. Das Visum wird gegen eine Gebühr von 22 Euro von der ägyptischen Botschaft in Berlin und den Generalkonsulaten in Frankfurt und Hamburg ausgestellt. Es kann auch bei Einreise erworben werden. Ein Visum am Flughafen Kairo kostet US-$ 15,00 oder den entsprechenden Gegenwert in Euro.

Bei Einreise nur mit Personalausweis muss eine spezielle Einreisekarte bei Ankunft ausgefüllt und mit einem Passbild versehen werden. Das Passbild muss mitgebracht werden.

Die Einreise mit dem Reisepass (auch dem vorläufigen Reisepass) ist einfacher und schneller.

Für alle Reisedokumente gilt, dass sie noch drei Monate über die geplante Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein müssen. Es empfiehlt sich, eine Fotokopie des Ausweises (am besten auch des Einreisestempels) anzufertigen.

Quelle: http://www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/Laenderinformationen/Aegypten/Sicherheitshinweise.html#t9

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für Aufenthalte in Ägypten besteht für Deutsche Staatsangehörige Visumpflicht.

http://www.konsulate.de/visum/visum_einreise_aegypten.php

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf der Seite vom AA (Auswärtiges Amt) findest Du alle Informationen.

http://www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/LaenderReiseinformationen.jsp

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe Reisepass gebraucht..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Reisepass. Ist eigentlich klar - oder ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?