Braucht man für ein Gartenhaus eine Baugenehmigung?

18 Antworten

Dein Nachbar hat Recht. Und wenn Ihr Euch eh schon streitet, würde ich Dir auch dringend raten, die Genehmigung zuvor beim Baurechtsamt einzuholen. Du machst eine Kopie von Bild und Maßen des Häuschens und reichst beides dort ein. Nach ein paar Wochen hast Du die Genehmigung und kannst das Ding aufbauen. Gruß vom Frl. vom Amt

Gibt es eine bestimmte max Größe für ein Gartenhaus?

0
@oberzivi

Bin mir nicht ganz sicher, habe mal gelesen, dass ein Gartenhaus nicht zum dauerhaften Wohnen ausgelegt sein darf (also Heizung usw.). Sonst gilt es nicht mehr als Gartenhaus. Das kann aber ja auch variieren von Gemeinde zu Gemeinde.

0

Ich war mal vor einiger Zeit in einer ähnlichen Situation. Eine Bekannter von mir sagte, dass es da von Bundesland zu Bundesland Unterschiede gibt und ich einfach mal beim zuständigen Bauamt nachfragen solle. 

Was ist der Unterschied zwischen Gartenhaus, Aufenthaltsraum, Hobbyraum?

Hallo Leute,

Im Garten (Baden Württemberg) der Schwiegereltern steht ein Schuppen/Gartenhaus seit 1960. Auch bei den Nachbarn. Der Schuppen hat etwa 22qm Grundfläche, hat einen Ziegeldach, Abwasserrinne, Strom, Türen und Fenster. Die Schwiegeeltern wollen den Schuppen nun etwas umfunktionieren.

Wo ist denn da der Unterschied zwischen Gartenhaus / Hobbyraum / Aufenthaltsraum oder Gästeraum. Von der Fläche wäre das Ideal, wenn mal im Garten gegrillt wird und ein Gast mal über Nacht bleiben will und das Haus dann eine Toilitte hätte. Oder statt einem Gästeraum ein Hobbyraum um Hausaufgaben zu machen oder am PC zu arbeiten. Denke mal, dass zwisch zwecks Baugenehmigung zwar schwierig oder unmöglich ist, aber die Unterschiede würden mich trotzdem interessieren.

...zur Frage

Pächter baut Gartenhaus ohne Genehmigung, wer haftet?

Ich habe außerhalb der Gemeindegrenzen ein Gartengrundstück ohne Pachtvertrag seit Jahren verpachtet. Der Pächter hat dort ein Gartenhaus ohne mein Wissen und auch ohne Genehmigung errichtet. Habe nun ein Anhörungsbogen wg. Bauen ohne Baugenehmigung korrekterweise erhalten. Meinen Pächter habe ich direkt schriftlich aufgefordert die Hütte zu entfernen. Nun meine Fragen:

1. Wer haftet jetzt eigentlich? Das Ordnungsverfahren läuft ja als Besitzer gegen mich, wobei ich das Grundstück seit Jahren nicht betreten / gesehen habe da es nicht an meinem Wohnort ist.

2. Darf ich als Besitzer das Grundstück überhaupt betreten, bzw. ggf. sogar selbst die Hütte abbauen falls der Pächter dies nicht macht?

Ist eine ländliche Gegend und da gitb sich noch einen Handschlag, daher kein Pachtvertrag ;-(

...zur Frage

Ein Gartenhaus soll her! Bei meiner Suche im Netz bin ich auf die Gartenhaus GmbH gestoßen, die haben ein große Auswahl & SSV. Hat jemand dort schon bestellt?

...zur Frage

Was ist ein sicherer Einbruchschutz für das Gartenhaus?

Was ist ein sicherer Einbruchschutz für das Gartenhaus? Es ist aus Holz und man kann leicht einbrechen. Wie sichere ich die Tür? Wie sieht das mit den Fenstern aus?

...zur Frage

muß ich mein gartenhaus abreißen?

Hallo!!! Ich habe ein Gartenhaus das seit 28 jahren steht, jetzt will die Stadt dieses abreißen ,dieses gartenhaus steht mitten in der prärie auf unserem Grundstück ringsherum nur felder . Jetzt bekamen wir nachbarn die 3 riesige Baucontainer auf das Grundstück nebenan stellten. Daraufhin wurde die Stadt aufmerksam. Unser Haus war die ganzen Jahre geduldet ( auch ohne Genehmigung) Jetzt bekam ich einen Brief Zitat.: durch die Ortsbesichtigung wurde festgestellt das die Baumaßnahme ausgeführt wurde , ohne der gem. § 60 der Landesbauordnung Art.1 des GesetzesNr. 1544 zur Neuordnung des Saarländischen Bauordnungs- und bauberufsrechtes vom 18. Febr. 2004 in der zeit geltenden Fassung erforderlichen Verfassungspflicht nachgekommen zu sein Sowie eine Prüfung der baurechtlichen Zulässigkeit der Maßnahme ohne Bauvorlage erfolgen konnte , ist davon auszugehen, dass eine Genehmigung wegen materiell - rechtlicher Unzulässigkeit nicht erteilt werden kann , und das darüber hinaus voraussichtlich eine Gebührenpflichtige Beseitigungsanordnung zu erlassen ist Zitat Ende

Muß ich es wirklich abreissen oder gibt es vielleicht eine andere möglichkeit ??? Wer kennt sich da aus???? Danke im voraus für die Antworten!!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?