Brauchen Wellensittiche viel Aufmerksamkeit?

6 Antworten

wenn du dich wirklich für ein tier interesierst sollte dir klar sein das jesdes tier aufmerksamkeit braucht! sonst lasse die finger weg! unsere tierheime sind nicht umsonst so überfüllt! also grundsätzlich ist es immer wichtig wellensitiche als paar zu halten alleine wird es für den vogel zu eisam und nicht allzu selten sterben sie weil sie vereinsamen. wenn du aber viel zeit mit ihnen verbringst und dich intensiv beschäftigst dann kann es wirklich sein das er dir was nach plaudert und du damit sein gegenüber bist , heißt das auch ein art bindung aufgebaut wird! lasse dir alles nochmal durch den kopf gehn und wenn du glaubst das du gene ein tier haben möchtest wünsche ich dir viel spaß und freude daran!Gruß Nicole

Wenn der Wellensittich alleine ist, sollte man sich schon täglich eine Zeit mit ihm beschäftigen. Wellensittiche sind Tiere, die sich erst richtig wohl fühlen, wenn sie nicht das Gefühl der Einsamkeit haben.

Etwas Anderes wäre es, wenn es ein Pärchen ist. Zwar sollte man sich auch dann um die Tiere kümmern und Zeit mit Ihnen verbringen, aber so haben sie die Möglichkeit, sich mit sich selbst zu beschäftigen.

niemals wellensittiche alleine halten! schau dir immer an wie die tiere in der freiheit leben wellis leben in riesen schwärmen und fliegen kilometerweit also überleg dir gut wie du die tierchen halten willst.... die normalen wellensittichkäfige sind auch nichts für wellis die sind viel viel viel zu klein es sind vögel vögel wollen fliegen und viel gesellschaft von ihren artgenossen lg janine

Welche Haustiere findet mögt ihr am meisten?

Hunde Katzen Wellensittiche Ameisen Fische Garnelen Hasen Hamster Mäuse Schildkröten Meerschweinchen

...zur Frage

Wellensittich in einem Raum mit einem Fehrnseher?

Hallo liebe Community, also Ich fang am besten von vorne an, Ich hatte Mäuse, die vor gut einem halben Jahr gestorben sind (aufgrund von hohem Alter)... Nun möchte Ich mir jedoch wieder neue Haustiere zulegen, jedoch keine Mäuse. ( Das kommt daher das meine neuen Mäuse warscheinlih anders wären als meine alten Mäuse und ich trotzdem immer meine alten Mäuse in ihnen sehen würde... Gibt das einigermaßen Sinn?)... Also habe ich mir gedacht, dass Wellensittiche doch ziemlich toll wären, da sie mir mit ihrem solzialverhalten und Angewohnheiten ziemlich gut gefallen. Doch jetzt kommt der Hacken: Ich hätte genau einen Raum zur verfügung um die Wellensittiche zu halten -Mein Zimmer. (Der Raum ist ziemlich groß also ist der Platz sicher nicht das Problem)

Jedoch steht in meinem Zimmer auch ein Fehrnseher und ich habe auf einer Seite gelesen, das es nicht unbedingt ratsam ist Wellensittiche in einen Raum mit Fehrnseher zu tun, leider ohne Begründung... Daher meine Frage: Ist es okay wenn mann die Wellensittiche im selben RAum hält oder ist das nicht gut für die ? ( Wenn es nicht gut für die ist, dann muss ich wohl nach einem anderen Tier gucken...:-(...)

...zur Frage

Arzttermine für kitten?

Möchte mir in Paar Monaten ein kitten anschaffen.. Wollte mich informieren welche arzttermine es gibt die wichtig sind .. also von der ersten Impfung und Entwurmung weiß ich... und von der Kastration mit ca 8 monaten oder so.. Abgesehen davon werde ich das kitten sobald ich es habe zum Tierarzt mitnehmen fürs erste durchchecken

Gibt es eine liste oder ähnliches wo drauf steht wann man eine katze zum tierarzt bringen muss und wofür? Zb bestimmte Impfungen oder so? (Ps: sie wird voraussichtlich nur zuhause drinnen bleiben)

...zur Frage

Überall Hasenkot auf der Terrasse, was soll ich machen?

Wir haben seit ein paar Wochen Hasen auf der Terrasse.Vor vier bis fünf Wochen haben wir mit zwei jungenHasen angefangen. Ich weiss nicht mehr wie alt sie waren, aber es war auf jedenfall alt genug :)Es sind zwei Weibchen und Geschwister.Sie wurden vom vorbesitzer hinter dem Haus im kleinen Käfig gehalten. Leider sind sie nach wie vor extrem Scheu. Nach nachträglicher Recherche haben wir erfahren das dass wohl daran liegt das sie keinen Kontakt zum Mensch hatten bisher.Also beschlossen wir uns noch ein kastriertes Männchen dazu zu holen. Das war circa eine Woche später. Auch etwa im gleichen Alter. Es dauerte circa eine Stunde bis die fronten geklärt wurden und jetzt sind sie ein Herz und eine Seele.Halten tun wir die Hasen in einem sehr großen zweistöckigen Stall. Bis vor zwei Wochen hatten Sie immer sehr viel Auslauf auf der Terrasse und am Abend ging es in den Käfig. Da hat sicher der Kot natürlich dort gesammelt.Als es mir aber nach einer Weile zu blöd wurde jeden Abend eine Stunde lang zu versuchen die Tiere in den Stall zu locken. ( die beiden ersten sind ja total Scheu, Hase Nr. drei war Menschen gewohnt ) lassen wir sie jetzt 24 H draußen und der Käfig ist offen.( Terrasse ist 360 ° abgesichert. )Jetzt machen sie natürlich überall hin.... und man kann zweimal am Tag jede Menge Hasenkot zusammen kehren.Vor zwei Tagen haben wir noch Hase Nr 4 geholt :D weiblich. etwas über Zwei Monate laut Besitzer...(also auch viel z u früh von der Mutter weggenommen ) wir dachten den retten wir da er in einem winzigen Käfig hinten im Eck im Zimmer gehalten wurde und Toastbrot zum essen bekam.......Sie wird nicht ganz so akzeptiert in der dreier Gruppe aber sie werden langsam warm miteinander....Hasenkacke vermehrt sich halt auch auf der Terrasse :DZu Fressen bekommen Sie jeden Tag eine riesen Menge an Wiesenkräutern, Gräsern, Ästen ect... nur frisch. Kein Trockenfutter und eben Obst und Gemüse ( natürlich nur das was sie auch Essen dürfen )Liegt das also am vielen Gras??Wie bringt man junge Hasen dazu bei so viel auslauf das sie sich wenigstens auf eine Ecke einigen? Geht das überhaupt bei Auslauf? Im Stall werden sie ja irgendwann selber sauber da sie sonst in ihrem eigenen Dreck sitzen würden.Liegt das daran das immer wieder ein Hase dazu kam? Das jetzt 4 Hasen wild durcheinander Reviere Markieren?Oder liegt es am Alter? sind ja so zwischen 2,5-4 Monate... sind die da vielleicht noch zu verspielt?Könnt Ihr mir bitte helfen? Wir können kaum noch laufen am Morgen :D

...zur Frage

Einfache/kurze Namen für Wellensittiche

Suche einfache und kurze Namen für Wellensittiche (z.B. Bubi, Hansi, usw)

[wer die meisten nennt bekommt "hilfreicheste antwort"]

...zur Frage

Kaninchen hat plötzlich immer einen nassen Po. Was tun?

Hallo liebe Community,

Ich besitze ein 11 Jahre altes männliches Zwergkaninchen, welches plötzlich aus mir unerklärlichen Gründen immer wieder einen extrem feuchten Po hat. Außerdem riecht er momentan allgemein sehr streng nach Urin&auch seine Pfötchen sind sehr wund auf Grund der Feuchtigkeit. Nun zu den Punkten die ich mir nicht erklären kann:

-Daran dass sein Einstreu im Stall feucht ist, kann es nicht liegen, da dieses Problem auch dann auftritt, wenn ich gerade erst den gesamten Stall ausgemistet habe, also alles trocken ist.

 -Ich verwende extra ein spezielles Einstreu, (der Name fällt mir gerade leider nicht ein) welches den Urin eigentlich aufsaugen sollte. Der Stall erscheint ansonsten auch keineswegs feucht.

 -Der Stall verfügt über drei große Kammern, weshalb er selbst wenn es eine feuchte Stelle gäbe, er ja keineswegs auf derselben Stelle hocken müsste.

Des Weiteren hat er in letzter Zeit erschreckend abgenommen. Ein Termin beim Tierarzt ist bereits gemacht, aber da ich mir große Sorgen um mein Kaninchen mache&er ja nun auch nicht mehr der Jüngste ist, wollte ich hier vorab einmal fragen ob jemand ähnliche Erfahrungen gemacht hat oder eine Idee hat, wie ich die Situation für ihn verbessern kann.

Danke im Vorraus. :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?