Brauch mein halbbruder für seinen Bafög Antrag eine schulbescheinigung & Einkommensnachweis von seinen Halbgeschwistern?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi,

auch Halbgeschwister sollten angegeben werden. Dein Vater hat Recht, es gibt pro Kind, das noch zu unterhalten ist Freibeträge. Ist ja auch klar. Wenn das Elternteil nur dich hat als Kind, dann braucht das Elternteil ja nicht so viel Einkommen für sich und kann dich mehr finanzieren. Hat das Elternteil abe noch andere Kinder (egal ob es deine Geschwister sind oder Halbgeschwister) dann gibt es Freibeträge für das Einkommen, damit der Vater eben genug Geld hat sich selbst UND die Kinder zu finanzieren.

Auch als Halbgeschwisterchen ist man dazu verpflichtet.

Das gilt aber nur, wenn du noch zur Schule gehst, in Ausbildung bist. Dann braucht man eine Schulbescheinigung von dir und ggf. Einkommensnachweise von Nebenjobs etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da wo er den Antrag stellt kann entweder der Bearbeiter, wenn du deinem Halbbruder nicht traust, das er den verschlossenen Briefumschlag den Du ihm mit den Unterlagen gegeben hast nicht öffnet, die Notwendigen belege sammeln.

Oder Dein Bruder gibt den Antrag immer mit der Bemerkung an den entsprechenden Stellen ab.

Beispiel: Im Antrag steht: Siehe Beiblatt

Auf dem Beiblatt steht dann. Die notwendigen Unterlagen können sie nur bei Dir anfordern. Dir ist halt Deine postalische adresse. Dann dauert die bearbeitung eben länger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Man benötigt nur Einkommensnachweise der Eltern und Lebenspartner.

LG,

Messoras

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Messoras 10.10.2017, 12:22

Sorry, habe mich vertan. Nach § 9 BAföG können auch 
• Immatrikulationsbescheinigung mit Aufdruck
• Schulbescheinigung ab der 10. Klasse
• Gehaltsnachweise / Ausbildungsverträge
von Geschwistern verlangt werden.

LG,

Messoras

0
Messoras 10.10.2017, 12:27
@Messoras

Es sind allerdings nur Kinder zu berücksichtigen, die von den Eltern unterhalten werden, sich in Ausbildung finden oder in den Haushalt der Eltern aufgenommen wurden.

0

Was möchtest Du wissen?