BOSCH Spülmaschine defekt, kennt jemand das Problem?

 - (Computer, Technik, Technologie)

2 Antworten

Also das Problem ist gelöst, lasse das hier aber stehen, damit andere Leute die Chance haben die Lösung zu lesen...

Problem war, die Tür hat sich schließen lassen, aber unbuendig, nur die linke seite ist eingerastet. Konnte das nicht direkt sehen...

Grund dafür, die "Handwerker" haben die Spuelmaschine an einem Unterschrank festgeschraubt, im Türinnenbereich rechts, in die Wand vom Schrank daneben.

Die Schraube ist leider ausgebrochen und der Schraubenkopf hat die Tür dann ein bisschen blockiert.

Schraube wieder reingejagt, alles läuft.

Okay, obwohl dein Problem nun schon gelöst ist, möchte ich etwas zu diesem Reset sagen.

Ein Reset wie du ihn beschrieben hast, funktioniert in den meisten Fällen so nicht.

Ein sinngemäßer Reset um ein anderes Programm, oder das aktuell gewählte löschen zu können funktioniert meistens mit zwei Tasten gleichzeitig einige Sekunden drücken. Und zwar die des gewählten aktuellen Programmes zuerst drücken und gedrückt halten. Dann die Ein-Taste mit drücken. Paar Sekunden bzw bis die Leuchte des gewählten Programmes erlischt. Dann ist ein Programm sinngemäß resettet und es kann ein neues evtl anderes Programm gewählt werden.

3 Sekunden lang nur Startknopf drücken oder Netzstecker einige Minuten ziehen, bewirken gar nichts.

Woher ich das weiß:Beruf – über 40 Jahre Instandhaltung, Reparaturen

Das stimmt so leider nicht.

Auszüge aus der Anleitung:

"Programm abbrechen (Reset)

Pr ogr am abbr ec hen m 1. START-Taste P ca. 3 Sekunden

drücken.

Im Anzeigefenster )" erscheint der

Wert ‹:‹‚. Der Programmablauf

dauert ca. 1 Minute. Im

Anzeigefenster )" erscheint der

Wert ‹:‹‹.

2. EIN-/AUS-Schalter ( ausschalten."

Aber danke für deine Mühen.

0

Was möchtest Du wissen?