Habe einen Neff-Geschirrspüler, seit ich im Urlaub war funktioniert der Wasserzulauf nicht mehr. Liegt es am Aquastop oder kann es auch die Wassertasche sein?

2 Antworten

Ich würde mal den Schlauch vom Wasserhahn abschrauben und mir das Sieb anschauen, das normaler Weise oben auf dem Wasserstopp sitzen sollte.

Normaler Weise kann man das Sieb heraus nehmen und reinigen.

Das hab ich auch schon probiert, als ich den Wasserhahn überprüft habe. 

0
@tinewaldmann

Dann weiß ich auch nicht weiter - ich würde mich an den Kundendienst wenden.

0

Hallo tinewaldmann

In  der  Verschraubungdie  am  Wasserhahn  befestigt  ist,  befindet sich  ein  Schmutzsieb. Stelle  einen  Eimer unter  den  Wasserhahn und  kontrolliere  ob  das  Wasser  mit genügend  Druck rausläuft.

Gruß HobbyTfz

Wasserhahn abmontieren und entkalken

Hallo!

Ich hatte neulich Probleme mit der Spülmaschine, die zog auf einmal kein wasser mehr! Immer leuchtete diese Wasserhahn Symbol der Maschine. Dann habe ich die Wassertasche ausgebaut und komplett gereinigt, die war total verschmutzt und verstopft. Wieder eingebaut und es hat immer noch nicht funktioniert. Irgendwann habe ich dann mal, als ich den aquastop vom hahn abgedreht habe probiert einfach so den hahn für die Spülmaschine zu öffnen, da kam nur sehr wenig Wasser raus, daher meine Vermutung, das sich dort einiges an Kalk festgesetzt hat und die maschine dadurch zu wenig Wasser zieht. Ich hab danach die maschine wieder angeschlossen und sie spült jetzt wieder aber ich frage mich halt wie lange.

Meine Frage: Kann ich den Hahn von der leitung abdrehen entkalken und danach ganz normal wieder einbauen oder muss ich den neu eindichten etc?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?