Bootfähigen USB-Stick mit dem Handy erstellen?

7 Antworten

Hallo idontknow,

Das wird leider nicht gehen, weil das Media Creation Tool nur unter Windows funktioniert, nicht bei Android & Co.

Nimm Deinen USB Stick mit zu einem Nachbar/Freund/Familie, und lade von dort die ISO von Win 10 auf den Stick. 😊

PS: Falls auch beim Setup von Win 10 dieser Bluescreen kommen sollte, liegt ggf. ein Hardwaredefekt vor.

entweder du versuchst hier einen der tipps ala drivedroid oder du bestellst dir bei hardwarerat.de nen stick und sagst dem whatsapp support vorab, dass dir da die windows 10 pro installationsdarteien drauf installieren sollen. son usb stick ist ja nicht weg.

Ich glaub das geht nicht auf dem Handy.

Frag doch einfach einen Freund ob du bei ihm das machen kannst.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Beschäftige mich in meiner Freizeit um das Thema PC usw.

Hab gerade rechechiert du brauchst dafür ein gerootetest handy also frag lieber einen Freund

0

Von handy bootable usb stick erstellen... höre ich zum 1.mal

was soll man denn sonst machen? heutzutage geht es ja leider garnicht mehr anders!

1

Hall idontknow678,

leider gibt es bei Rufus weiterhin keine APK für Android. Somit bleibt nur der PlayStore um eine passenden App zu finden. DriveDroid habe ich jetzt schon öfters gehört und sollte laut Foren funktionieren.

Grüße
Fabian von Keyfuchs.de

Was möchtest Du wissen?