Hallo Raphi1604,

da musst du schon ein paar mehr Informationen herausrücken. Wo kommst du her? Vielleicht kann das im Namen des Teams vorkommen... Munich-Racing wäre ein ganz einfaches Beispiel. Oder deine bevorzugte Marke, Fahrer, Land...

Wie wäre es mit Keyfuchs-Racing :P

Grüße
Fabian von Keyfuchs.de

...zur Antwort

Hallo Davidfcbzz,

die Standard Edition erscheint halt erst am 10. Juli und diese ist somit auch als offizielles Release Datum bei Steam eingetragen. Ich wünsche dir bereits jetzt viel Spaß beim Fahren.

Grüße
Fabian von Keyfuchs.de

...zur Antwort

@LemonenMann

Nein, den RAM musst du nicht säubern (höchstens etwas vom Staub) - dort sind keine Daten mehr drauf.
Beim Einbau musst du eigentlich auch nichts beachten - Beim Kauf hast du hoffentlich darauf geachtet, dass die richtige Mhz-Zahl gekauft wird.

Grüße
Fabian von Keyfuchs.de

...zur Antwort

Hallo ahelphyhelper,

generell gibt es heute ja nicht mehr unbedingt den Zwang Games vorzubestellen um diese am Releasetag per Post zu erhalten. Die meisten Spielen kann man auch per Key/Code vorbestellen und so direkt einlösen ohne Versand und Verpackungsmüll.

Gleichzeitig bietet einem der Code aber auch die Möglichkeit bis zum wirklichen Release zu warten und so auf einen weiteren Preisabfall zu spekulieren.

Gibt es Borderlands 3 für die Switch aktuell überhaupt schon zu kaufen/vorzubestellen? Ich würde daher (außer du willst eine physische Collectors Edition die begrenzt ist) abwarten bis zum Releasetag und mir das Game, dann holen.

Grüße
Fabian von Keyfuchs.de

...zur Antwort

Hall idontknow678,

leider gibt es bei Rufus weiterhin keine APK für Android. Somit bleibt nur der PlayStore um eine passenden App zu finden. DriveDroid habe ich jetzt schon öfters gehört und sollte laut Foren funktionieren.

Grüße
Fabian von Keyfuchs.de

...zur Antwort

Hallo Mrtz123404,

wichtig ist es, dass du die Einführung (also den entsprechenden Speicherstand) auch auf deinem Rechner hast. Bei einer Neuinstallation ohne den entsprechenden Speicherstand wieder abzulegen, musst du die Einführung noch einmal spielen.

Ansonsten die Einführung noch einmal spielen und gut ist.

Grüße
Fabian von Keyfuchs.de

...zur Antwort

Hallo Callmebebex,

du musst deinen Kalorienbedarf erfassen und mehr Kalorien essen als dein Bedarf ist. Dabei hilft dir Proteinpulver nur bedingt.

Generell solltest du kein Proteinpulver zu dir nehmen, wenn du nicht einen erhöhten Proteinbedarf durch Bodybuilding etc. hast. Das ist andernfalls nur Geldverschwendung.

Ich würde dir also rate:

  • Lass das Proteinpulver weg - du bekommst davon keine Muskeln/nimmst zu.
  • Erstelle dir ein Ernährungstagebuch (Du kannst die App MyFitnessPal nutzen - die kostenlose Version reicht dir vollkommen)
  • Tracke dein Essen und Trinken 2 - 3 Wochen
  • Errechnen deinen Energiebedarf mit einem Online-Rechner
  • Geh zum Arzt und lass deine Schilddrüse auf eine Überfunktion überprüfen
  • Betreib Sport um dich Fit zu halten und etwas an Muskeln aufzubauen (Hierfür musst du auch kein Bodybuilding betreiben)
  • Im Hinterkopf behalten: Muskeln wiegen mehr als Fett bei gleichem Volumen

"Ich kann nicht zunehmen" gibt es nicht! Die Personen essen einfach nur zuwenig Kalorien und Qualität steht hier eindeutig vor Quantität.

Grüße

...zur Antwort

Hallo Ballislife07,

die Treiber findest du auf der offiziellen Webseite des Herstellers.

https://www.hyrican.de/index.php/support-service/downloads/?d=L1RyZWliZXIvUGVyaXBoZXJpZS9UYXN0YXR1cmVuL01LMzE%3D&m1dll_index_get=0

Grüße
Fabian von Keyfuchs.de

...zur Antwort

Hallo Lennxrt1337,

irgendwie verstehe ich deine Frage nicht ganz beziehungsweise deine Situation.

Du hast das Spiel Star Trek gefunden (Als CD?) und willst dieses nun zum ersten Mal spielen? In der Hülle der CD ist aber kein Key zum aktivieren?

Wie soll jemand, denn wissen ob du wirklich einen Key hattest, wenn du das Spiel noch nie aktiviert hast? Der Key war wahrscheinlich für Steam - aber wer soll den Key kennen, wenn du ihn nicht mal weißt?

Für mich hört sich das leider so an als müsstest du dir einen Key besorgen. Das Spiel kostet aber auch nicht die Welt ( < 15 € ).

Grüße
Fabian von Keyfuchs.de

...zur Antwort

Hallo Jonas264,

möchtest du auch noch ein kleines Feedback zu deinen aktuellen Komponenten?

Zu der Anforderung des WiFi/Bluetooth. Die meisten Boards mit intigriertem WiFi sind nicht sonderlich "stark" und eine WiFi-Karte wäre da mit Sicherheit der bessere Weg ans Ziel. Diese bieten auch oft eine Bluetoothschnittstelle.

Kommt es dir beim Mainboard auch auf das Aussehen an, denn du hast ja ein RGB-Gehäuse in der Liste.

Willst du deine CPU übertakten oder weshalb die K-Version?

Grüße
Fabian von Keyfuchs.de

...zur Antwort

Hallo KtmFanboi,

ich sehe generell kein Problem bei dem Setup. Würde allerdings zu einem etwas wertigerem Gehäuse raten - ich habe bisher keine guten Erfahrungen mit "so preiswerten" Gehäusen gemacht.

Gleichzeitig würde ich die 2060S eventuell gegen eine 5700 XT tauschen. Kostet gute 70 € weniger bei ~2% weniger Performance.

Grüße
Fabian von Keyfuchs.de

...zur Antwort

Hallo PapaWutzjoins,

auf der ASRock Seite findest du das offzielle User Manual für dein Mainboard. In diesem auf Seite 27 ist genau beschrieben wie du vorzugehen hast.

https://download.asrock.com/Manual/B450%20Pro4.pdf

Grüße
Fabian von Keyfuchs.de

...zur Antwort

Hallo  ProbablyDirty,

redest du von dem Sticker mit Barcode, Namen usw. drauf? Diesen kannst du drauf lassen oder auch abmachen. Falls du ihn abmachst, dann kannst du die Klebefläche mit Alkohol reinigen um die Kleberspuren zu entfernen.

Grüße
Fabian von Keyfuchs.de

...zur Antwort

Warum ist mein Lüfter so laut?

Hey hab mir gestern mein PC zusammengebaut alles neue Teile von Mindfactory beim ersten Start hat alles funktioniert also alles wird erkannt auch bis jetzt. Mein Problem ist nur die Lautstärke es ist soooo unnormal laut auch wenn ich einfach nichts mach bei Windows einfach so sobald ich manchmal Mauszeiger bewege fahren die Lüfter sich hoch ob das normal ist ich weiß ja nicht... Außerdem drehen sich die Lüfter der Grafikkarte nicht kann das daran liegen das ich die in den falschen PCI gesteckt habe ist eine PCI 3.0 hab die glaub in 4.0 gesteckt im allgemeinen die Lüfter der Grafikkarte drehen auch nicht irgendwie alle beide aber RGN funktioniert also die Lichter

Habe im Gehäuse 4 Lüftwr verbaut einer davon ist ARGB alle vier habe ich im Smart Fam Modus laufen die drehen so 500-600rpm ( ist das okay? ) im MSI Bios....
Was sind normale Werte für eine Chipsatztemperatur? Und ist es normal das der AMD boxed Kühler den ich ja eingebaut habe bei 1700-2200rpm läuft wenn ich nichts mache!!! Es ist wirklich sehr sehr demotivierend ich könnte heulen ich hab mir so Mühe gegeben mit den PC das ich den alleine zusammengebaut bekomme funktioniert ja alles aber ich kann nicht zocken bzw hab ich noch nicht nichtmal was downloaden dann rasten die Lüfter aus ich hab Angst das etwas zu heiß wird...

Mein alter fertig PC vor 3 JAHREN! war 10000% leiser bei last! oder wenn ich gespielt habe...das ist nicht normal Lüfterkurve habe ich im Bios auch manuell geändert ist aber trotzdem mega laut dann läuft der trotzdem auf 1700rpm ka ob das normal ist und falls ich mich entscheide eine Wasserkühlung zu kaufen wie bekomme ich die Wärmeleitpaste von der CPU ohne diese zu beschädigen? Die ist ja fest oder?

...zur Frage

Hallo bnypc,

das ist mal ein ganz schönes Gewusel an Text ;)

  • Sind bereits alle Treiber installiert?
  • Welche Lüfter hast du genau gekauft?
  • Welche Grafikkarte?
  • Welches Gehäuse (Beziehungsweise was war dein altes)?

Zu der PCI Express Sache: Das ist egal und macht sich nur in der Geschwindigkeit der Schnittstelle bemerkbar. Mit 4.0 hat man bei x16 PCI Lanes 32GByte/s und bei 3.0 halt nur 16Gbyte/s.

Temperaturen: Falls etwas zu heiß wird, dann schaltet sich der Rechner vorher automatisch ab.

Lautstärke: Schau erstmal ob alle Treiber installiert sind. Falls nicht, dann kann es sein, dass einige Lüfter halt mit ihrer maximalen Drehzahl laufen und nichts anderes "können" als an oder aus.

CPU Kühler: Statt dir eine Wasserkühlung ans Bein zu binden würde ich mir lieber für die Hälfte des Geldes einen ordentlich Luftkühler holen. Ist meist leiser und auch effizienter. Alpenfön, Noctua, BeQuit... Schau was dir gefällt und schau dir Vergleiche/Tests an. Einen großen Unterschied sollte es da aber bei den guten Modellen nicht mehr geben.

Grüße
Fabian von Keyfuchs.de

...zur Antwort

Hallo Sativa353,

du solltest einfach mal die ersten 2 bis 3 Stunden des Spiels spielen. Mit dem Fortschritt sollte es, dann reichen um mit Freunden zu spielen.

Und als Tipp: Schau bei dem Xbox-Konsolen-Begleiter mal direkt nach ob deine Netzwerkverbindung okay ist. Falls dort bei Netzwerk-Test etwas nicht passt, dann versuchst du Ingame nämlich deinen Freunden beizutreten und es klappt einfach nicht. Damit hatte ich anfangs Probleme.

Grüße
Fabian von Keyfuchs.de

...zur Antwort

 Hallo Harkunamatratar,

grundsätzlich sind Amazon und die Händler dort nicht an den UVP oder irgendwelche anderen Preise gebunden. Daher kann der Preis sich teilweise stark unterschieden. Falls ein Händler sich vor Release oder danach "günstig" etliche Keys oder CDs für beispielsweise Red Dead Redemption 2 für die PlayStation 4 gesichert hat, dann hat er vielleicht jetzt Angst diese garnicht mehr an den Mann zu kriegen.

Also lieber mit größerem Rabatt verkaufen statt sie gar nicht mehr los zu werden.

Der PlayStation Store ist meiner Meinung nach auch nicht wirklich für günstige Preise bekannt. Ansonsten würden die "Rabattaktionen" auch nicht mehr so stark wirken.

Meist lohnt sich daher der Kauf eines PS4 Spiels über "externe" Händler. In deinem Fall hat Amazon mit 19,99 € derzeit das günstigste Angebot für einen RDR 2 PS4 Key.

Grüße
Fabian von Keyfuchs.de

...zur Antwort