Booking.com Mehrwertsteuer?

2 Antworten

wie Du schon festgestellt hast erhältst Du die endgültige Rechnung vom Hotel.

Die Umsatzsteuer für Übernachtungen beträgt in Deutschland 7 %. Andere Leistungen betragen 19 %. Steuern auf Mahlzeiten betragen 7 %. 

Also Mahlzeiten sind definitiv mit 19% belastet! 7% gilt ja nur für Übernachtungen.. Aber warum berechnet Booking.com oder zeigt nu 7% an?

0
@MartinSoest

Weil die jetzt noch nicht wissen, welche Extraleistungen du in dem Hotel buchen wirst. Die rechnen nur die einfache Übernachtung mit 7 % - also völlig richtig!. 

0

Hi, wann Hotel bindend bestätigt, Kreditkarten Vorautorisierung?

Hallo, habe bei Booking.com ein Hotel gebucht und dort musste man seine Kreditkartennummer eingeben, jedoch kann man das Hotel auch vor Ort in Bar bezahlen bei Ankuft. Darauf folgte die " Ihre Reservierung ist nun bestätigt " Email von booking.com.

Ab wann ist ein Hotel nun bindend bestätigt ohne das mir noch was passieren kann, da ich das Hotel unbedingt benötig? Denn es soll eine " Kreditkarten Vorautorisierung " geben und habe Angst, dass die kurz vor Antritt dann meine Buchung stornieren oder an wann wird das geprüft bzw wann kann man sich mit der Buchung sicher sein? " Ihre Reservierung ist nun bestätigt " klingt noch nicht bindend in mein Ohren irgendwie.

Liebe Grüße

...zur Frage

Tankbeleg ohne ausgewiesene Mehrwertsteuer? Wie geht kann das sein?

War gestern Tanken. Hab wie immer mit ec-Karte bezahlt. Auf dem Tankbeleg, elektronischer Ausdruck war aber nicht die MWst. ausgewiesen. ist für mich jetzt nicht tragisch, weil ich Privatperson bin. Mich interessiet das nur, wie so etwas sein kann?

Wäre ja so, wenn jetzt plötzlich im Supermarkt die MWST. nicht ausgewiesen wäre?

Wie läuft das dann in der Tankstelle in der BUchhaltung ab?

...zur Frage

Wenn man bei booking.com bucht, ab wann ist eine Buchungbestätigung bindend und welche Kreditkartenbediungen gibt es?

Hi, wann Hotel bindend bestätigt, Kreditkarten Vorautorisierung?

Hallo, habe bei Booking.com ein Hotel gebucht und dort musste man seine Kreditkartennummer eingeben, jedoch kann man das Hotel auch vor Ort in Bar bezahlen bei Ankuft. Darauf folgte die " Ihre Reservierung ist nun bestätigt " Email von booking.com.

Ab wann ist ein Hotel nun bindend bestätigt ohne das mir noch was passieren kann, da ich das Hotel unbedingt benötig? Denn es soll eine " Kreditkarten Vorautorisierung " geben und habe Angst, dass die kurz vor Antritt dann meine Buchung stornieren oder an wann wird das geprüft bzw wann kann man sich mit der Buchung sicher sein? " Ihre Reservierung ist nun bestätigt " klingt noch nicht bindend in mein Ohren irgendwie.

Liebe Grüße

...zur Frage

Braucht man für den Zoll eine Rechnung, auf der die Mehrwertsteuer ausgewiesen ist?

Braucht man für den Zoll eine Rechnung, auf der die Mehrwertsteuer ausgewiesen ist? (Sendung kommt aus Amerika)

Denn auf der Amazon Rechnung wird dies nicht ausgewiesen: Please note: This is not a VAT invoice.

...zur Frage

Nebenberufliche freiberufliche Tätigkeit (neben Gewerbe): Umsatzsteuerpflicht?

Ich habe ein Gewerbe (Einzelunternehmen, Verkauf bestimmter Kleinwaren an Buchhandlungen), bei dem ich auf die Kleinunternehmerregelung verzichtet hatte. Von den Kunden erhalte ich also auch Umsatzsteuer.

Zusätzlich führe ich aber ab und zu auch freiberuflich Übersetzungen durch, allerdings in so geringem (zeitlichem) Umfang, dass dabei nicht mehr als ca. 2000 Euro pro Jahr zusammenkommen.

Was ist nun mit der Umsatzsteuer auf den Rechnungen der nebenberuflichen Tätigkeit "Übersetzen"?? Muss ich auch dort Umsatzsteuer einziehen? Bisher habe ich für die Übersetzungstätigkeit keine USt-ID-Nr. Zwingt mich der Fakt, dass ich im Gewerbe Umsatzsteuer einziehe, dazu, dies auch beim nebenberuflichen Übersetzen tun zu müssen?

...zur Frage

Umsatzsteuer auf PayPal-Konto Umsätze

Ich habe eine Frage bezüglich der Umsatzsteuer-Anwendung bei Umsätzen eines PayPal-Kontos.

Das Unternehmen - UG (haftungsbeschränkt) - vertreibt digitale Güter. Die Kunden zahlen über Paypal. Alles läuft online ab. Nun ist die Frage, ob ich auf jede Buchung, die auf dem PayPal-Konto verzeichnet ist, die Umsatzsteuer anwenden muss oder nicht. Und wenn nicht, wie schaut die Lage aus?

Wäre super, wenn sich jemand auskennt...

Beste Grüße!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?