Kann man irgendwie per CMD-Befehl ins BIOS?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

1.) Nein

2.) Versuch mal im BIOS support für legacy USB einzustellen, bzw. geh mal deine Optionen durch, entweder stimmen deine USB Einstellungen im BIOS nicht oder deine Tastatur ist nicht OK.

3.) Notfalls, borg dir von einem Kumpel, einem Laden, deiner Arbeit oder von auch immer eine alte PS/2 Tastatur, PS/2 wird nicht gequed, damit können solche Probleme gar nicht auftreten.

EDIT: Du kannst über den erweiterten Systemstart von Windows ins BIOS, sofern du ein UEFI BIOS hast (siehe Antwort von funcky49), falls du noch ein altes BIOS hast, geht das natürlich nicht, weiter bei #3

Wenn Du einen modernen Rechner mit UEFI und Win 10 - 64bit hast, dann kannst Du in Win 10 einstellen, daß das UEFI beim nächsten Rechnerstart automatisch aufgerufen wird (hilfreich bei sehr schnellem Booten, wenn kein Tastendruck angenommen wird):

Klick auf Windows-Symbol, dann auf das Zahnrad (Einstellungen), dann Update und Sicherheit -> Wiederherstellung.
Um von Windows 10 aus ins UEFI zu wechseln, klick bei Erweiterter Start auf "Jetzt neu starten".

Alternativ kannst Du beim Hochfahren Deines Rechners im Login-Bildschirm auf die Eingabe Deines Passworts verzichten und stattdessen unten rechts den Power-Button betätigen. Nun hältst Du die Umschalt-Taste (Shift) gedrückt und klickst auf "Neu starten". So gelangst Du ebenfalls ins UEFI.

NKFabian 04.07.2017, 15:04

das kann ich nicht da mein pc mit diesem fehler "Automatische Windows Reparatur" hat, was btw ein ewiger teufelskreis ist, kann ich die anleitung in deiner antwort nicht nachgehen aber danke für die umfangreiche antwort :D

0

Nein dein BIOS wird unabhängig vom Betriebssystem beim Starten des Computers angesprochen. versuch mal beim Starten "ENTF", "F2" oder F10" (eventuell F11) gedrückt zu halten

NKFabian 04.07.2017, 14:57

ich möchte im bios die zeit, die meine eingabe geräte brauchen um mehr oder weniger zu starten runter stellen damit ich schnellst möglich die windows 7 cd booten kann (für weitere infos lies dir bitte einfach die anderen beiden fragen durch :D )

0

Nein, weil das Bios kein Windows-Programm ist. 

Du musst den PC neu starten und dann per ENTF Taste ins Bios gehen.

Per CMD-Befehl? Also du willst von Windows cmd.exe ins Bios? Warum solltest du das wollen? Du kannst ja einfach beim Aufstarten ins Bios.

Ich würde auch sagen, dass das so oder so nicht geht.

LG Andi


NKFabian 04.07.2017, 14:55

danke für die schnelle antwort, wenn du dir mal meine vorherigen fragen anguckts habe ich einige probleme mit meinem rechner und ich möchte von windows 10 (mit einigen "windows reparatur" problemen) auf windows 7 booten was aber durch die zeit in der meine tastatur "hochfährt" nicht geht da ich eine CD als bootdevice gewählt habe. Im boot screen erscheint eine nachricht "beliebige Taste drücken um von CD/DVD zu booten" dann wartet das system ca. 5 sekunden und bootet weiter windows 10 was bei mir eine art schaden hat 

0
01AndiPlayz 04.07.2017, 14:56
@NKFabian

Was hast denn du für eine Tastatur?

Und welchen Schaden hat Win10?

0

Geht einfacher, mit der DEL Taste z.B.

NKFabian 04.07.2017, 14:51

ich weiß aber meine timeout zeit ist so hoch das ich nicht per tasten auf der tastatur ins bios komme, und da mein pc gerade eine komische windows 10 reparatur kake durchmacht und ich nur ins bios kann wollte ich fragen ob es einen befehl für das cmd gibt um ins bios zu kommen 

0

Was möchtest Du wissen?