Bodentemperatur Auswirkungen auf Wachstum von Pflanzen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vor allen Dingen auf die Verfügbarkeit von Stickstoff hat die Bodentemperatur große Auswirkungen. Stickstoff ist ein wichtiger Pflanzenbaustoff und wird von der Pflanze hauptsächlich in Form von Nitrat aufgenommen.
Je wärmer der Boden ist, um so beweglicher wird das Nitrat und gelangt umso leichter an die Pflanzenwurzeln. Je mehr Nitrat, umso schneller wächst die Pflanze (vorausgesetzt, es gibt ausreichend Bodenwasser).

Weil aber Nitrat im Boden sehr beweglich ist, wird überschüssiges Nitrat auch leicht ausgewaschen und gelangt so ins Grundwasser, wo es aus gesundheitlichen Gründen nicht hin soll. Deswegen ist es wichtig, Stickstoff nur so viel zu düngen, wie die Pflanze gerade so braucht.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich hat sie Auswirkungen. Pflanzensamen haben z. B. optimale Keimtemperaturen und das Wurzelwachstum ist stark von der Temperatur abhängig. Das ist ganz vielfältig. Die Temperatur beeinflusst auch die Aktivität des Bodenlebens und damit den Nährstoffhaushalt des Bodens wie auch rein chemische Vorgänge (Mobilisierung von Nährstoffen), die ja immer temperaturabhängig ablaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?