Bmw m5 kosten danach

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Habe jetzt alle Antworten und Dein Kommentare hier weiter unten gelesen. Also dann, ich gebe Dir ein konkretes Beispiel. Ich wohne auch in der Schweiz. Bin bei der Versicherung bei Minimum (um die 30%), fahre einen BMW 540i, 1999. V8, 286PS. Versicherung CHF 970.00 pro Jahr, für Dich, da grösserer Wagen bei 100% also etwa um die CHF 3200.00/jährlich. Teilkasko für meinen BMW CHF 800.00/jährlich. Strassensteuer CHF 1100.00/jährlich. (Diese beiden Ansätze werden für Dich auch höher ausfallen). Und damit bin ich noch keinen Meter gefahren, keine Wartung machen lassen und schon gar keine mögliche Reparatur bezahlt! Noch Fragen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ItachiRuffy 21.03.2014, 22:20

Ach so oke danke. Ich wollte nur mal wissen wie viel es kostet, aber da ich jetzt eure antworten gesehen habe, kaufe ich sicher nicht m5. aber danke, jetzt, viel zu teuer

0

Dieser Wagen ist für Fahranfänger definitiv nicht geeignet!!! Viel zu viel Kraft geht an die Hinterachse und ist nur gut von Profis zu händeln (er bricht sehr leicht aus). Das ist unvernünftig sich so ein Auto anzuschaffen, wenn man erst 2 Jahre seinen Schein hat. Desweiteren schluckt dieser Wagen sehr viel Sprit, also sprich, er ist sehr teuer im Unterhalt und bei einem so altem Wagen kommen zu den hohen Sprit kosten auch noch Verschleis und eine teure versicherung dazu. Überleg dir das noch mal gut, bevor du ihn dir anschaffst!!! Ich muss den Leuten recht geben, die sagen, dass die Leute nicht nach dem Unterhalt etc. fragen, die sich so ein Auto anschaffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nurromanus 21.03.2014, 21:52

Bei einem so alten Wagen??? Produktionszeitraum 2005-2010. Findest Du das "so alt"?

0
lolOL2946 21.03.2014, 22:46

Es sind immerhin mindestens 3 ein viertel Jahre und das is bei der Kilometer Zahl schon ziemlich alt

0

Lieber ItachiRuffy. Ich habe leise Zweifel, ob Deine Frage den wirklichen Begebenheiten entspricht. Am 20.2.14 hast Du uns wissen lassen, dass Du ein Auto "auf die Seite" stellen lassen willst, da Du das Geld erst Ende Jahr zusammen hast. Am 23.2. ging's dann um den Kauf eines A6 mit 145tkm, und jetzt plötzlich soll ein 10-Zylinder M5 mit 92tkm zum Kauf anstehen. Und ausserdem bist Du angeblich um die 20 Jahre alt. Ein 10-Zylinder-M5 ist schweineteuer, ob jetzt Versicherung, Steuer, Treibstoff oder der sonstige Unterhalt. Du müsstest einen für Dein Alter verdammt guten Job haben, um dieses Auto halten zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ItachiRuffy 21.03.2014, 22:16

Also die Fragen war nur zum wissenswert. Auto will ich mir später kaufen, höchstens nächsten jahr. Wollte nur mich mal schlauer machen. Aber ich denke, bmw m5 lass ich sein

0

Mit 20 einen M5? Dafür müsstest du soviel verdienen das es eigentlich keinen Sinn ergibt das du nach den Unterhaltskosten fragst. Naja.. Für einen 20 Jährigen der schon 2 Jahren den Schein hat, würde das Auto in Deutschland ungefähr 5000-7000 euro im Jahr kosten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ItachiRuffy 21.03.2014, 18:15

Wie viel kosten kommen in einer monat?

0
Spike130 21.03.2014, 18:28
@ItachiRuffy

Naja wenn 5000 dann 416 und wenn 7000 dann 583 vorrausgesetzt du kannst beides Stunden.

0

Teilkasko Versicherung würde ca.150€ kosten Benzin voll Tanken ca.100 € wenn was defekt wäre musst du noch viel Geld ausgeben denn es gibt nicht viele Ersatzteile

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nurromanus 21.03.2014, 21:55

Teilkasko 150 Euro? Klarer Fall von denkste. Er wohnt in der Schweiz! Teilkasko für solch ein Fahrzeug ist auch für jemanden, der schon im rüstigen Alter ist und nur noch 30% der Prämien bezahlt, nicht unter CHF 1000.00/jährlich zu haben.

0

wer nach den monatlichen kosten für einen m5 fragen muss, der kann sich den nicht leisten oder ist noch ein teenie, der davon träumt! außerdem bekommt jemand mit deiner grammatik keinen m5!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ItachiRuffy 21.03.2014, 18:38

Zurzeit habe ich viel zu tun und ich schei** auf Grammatik. Wenn ich schnell schreibe, achte ich nicht auf Rechtschreibung

Gruss

0

Dafür gibts online Portale zum Berechnen. Als Luxus Auto würd ichs aber nicht bezeichnen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ItachiRuffy 21.03.2014, 18:06

Welche denn?

0
ItachiRuffy 21.03.2014, 18:18
@Levilevi

Also, ich glaube du mein frage nicht verstanden. Ich hab gefragt, ob ihr mir die genauen monatlichen kosten sagen könnt. Ich hab nicht gefragt, einen link zu versenden in dem du nur auto ins googe eingibst

0
Levilevi 21.03.2014, 18:19
@ItachiRuffy

Auto+versicherung+schweiz ;) Dort kommen so einige Online Portale, wo du Versicherungskosten ausrechnen kannst. Deinen Spritverbrauch kann hier keiner wissen, auch deine sonstigen Autobezogenen Ausgaben nicht?!

1

Was möchtest Du wissen?