Blutwerte was ist MPV?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das MPV (mean platelet volume) beschreibt das durchschnittliche Thrombozytenvolumen. Das MPV ist abhängig von drei Hauptparametern: Plättchenalter, Heterogenität und Reife der Megakaryozyten des Knochenmarkes und der peripheren größenabhängigen Sequestration in den Speicherpool. Im allgemeinen gilt, dass niedrigere Thrombozytenzahlen mit einem erhöhten MPV assoziiert sind. Es besteht eine inverse Beziehung zwischen Plättchenzahl und MPV . Ein hohes MPV gilt als unabhängiger Risikofaktor für einen Reinfarkt nach Myokardinfark

24

Das versteht jetzt auch jemand, der nix mit Medizin zu tun hat ! ? Schwere Kost !

0

MPV ist das Thrombozytenvolumen. Ein erhöhter Wert kann verschiedene Ursachen haben, aber er ist in deinem fall wohl nur geringfügig höher als die Norm. Also wird tatsächlich alles in Ordnung sein, wenn der Arzt das sagt.

Wenn es minimal abweicht, ist es auch in Ordnung. Ausserdem sind es Referenzbereiche. Durch die eigentliche Blutentnahme können die Werte unterschiedlich ausfallen. Durch Lagerung ect. Mach Dir keinen Kopf.

Anzeichen bei Infektion bei Laborwerte?

Eine Frage: Merkt man beim Differentialblutbild wenn eine Infektionskrankheit vorliegt? Wenn z.b jmd sich 2012 Infiziert hat mit einer Infektionskrankheit kann die z.b. jetzt nachgewiesen werden beim Differentialblutbild oder ist das unauffällig. Ich verstehe schon es gibt extra Test aber meine Frage ist sieht man auch etwas beim Differentialblutnild odef wenn das in der Norm nach 5 Jahren ist ist alles in Ordnung?

...zur Frage

Großes Blutbild - Aussage?

Ich hab mir neulich etwas Blut abzapfen lassen für ein großes Blutbild. Weil ich seit ca. 1 Monat Veganerin bin. Der Doc hat am Telefon jetzt nur gemeint, das alles in Ordnung sei und auf die Frage nach einer Detaillierten Übersicht hat er mir das hier durchgegeben: HB 14,5 RE 4,7 Leucos 6,5 Trombos 224

Ich hatte eigendlich gedacht das macht Aussage über Eisenwerte, B12, Jod und so ? Was haben diese Werte jetzt bitte zu sagen ? Und worauf kann man daraus schließen ? Ich hab gerade schon mal im Internet geschaut; das mit den weißen Blutkörperchen und so weiß ich mittlerweile. Aber was hat das ganze mit Eisen, Magnesium und co zu tun ?

...zur Frage

Unterschied kleines / großes Blutbild?!

Kann mir jemand den Unterschied zwischen einen kleinen und einem großen Blutbild erklären?

Sollte es etwas nicht in Ordnung sein kann der Arzt das dann schon an einem kleinen Blutbild erkennen?

...zur Frage

Blutbild erhöht

Meine Blutwerte sind erhöht:

MCV + 107,5 Norm 82-96; MCHC - 29.9 Norm 32-35; MCHC + 15.0 Norm < 15;

Was bedeutet das für mich und meiner Gesundheit. Vielen Dank für die Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?