Blu-Ray rippen und von der HDD spielen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man hat das Recht auf "Sicherheitskopien" ,darf aber wiederrum diese nicht verbreiten. Ich gehe mal davon aus das du dies gewissenhaft handhabst. Das Umgehen des Kopierschutzes ist laut neuen Recht auch in dieser Form strafbar.

Nun fangen wir mal an:

habe ich mir überlegt die Blu-Ray disks zu rippen und dann per HDD, die an den TV angeschlossen ist, diese dann abzuspielen.

Unterstützt dein Fernseher das Format .mkv (sogenannte Matroska Format) ?

Leidet denn die Qualität darunter, wenn ich diese mit der HDD, anstatt von einer Blu-Ray-Disc spiele?

Unter Umständen definitiv ja! Allerdings nicht wenn du den RIP vom PC aus abspielst und dann per HDMI überträgst.

Wieso? Der Prozessor eines TV Geräts hat bei weitem nicht die Vorraussetzungen gegeben um eine solche Datenmenge ohne Probleme zu verarbeiten.

Ich möchte einfach nicht die Disk reintun und raustun^^

Bequemlichkeit, die Krankheit des 21. Jahrhunderts. Aber ich hab Verständnis dafür :-D

Hat da einer ein gutes rip-programm(ev. Freeware)?

Ja,kenne ich durchaus ...um auf das Hauptthema zurück zu kommen. Ich habe selbst danach Ewigkeiten gesucht und glücklicherweise bin ich fündig geworden

http://www.makemkv.com/

MakeMKV

  • sehr einfach zu bedienen
  • Top Qualität mit allen Sprachspuren die man benötigt
  • 30 Tage Freeware , danach kostenpflichtig

wie ein britischer Spion bereits meinte: Man kann aus jedem Produkt eine Dauerdemo machen. Bitte an der Stelle ergooglen oder Youtube fragen.

LG thechosenracer

Man hat das Recht auf "Sicherheitskopien".

Nach neuem Urheberrecht hat meinen einen Dreck. Das Umgehen eines Kopierschutzes auf DVD/BD - verboten. Das benutzen einer Software zum Ungehen - verboten.

Bequemlichkeit, die Krankheit des 21. Jahrhunderts.

Das kannst Du ihm wirklich nicht vorwerfen. Statt die Scheibe einfach nur einzulegen, will er sich rippen und dann auf den TV streamen oder wie auch immer. Das macht wesentlich mehr Arbeit, also bequem isser nicht ;-)

0
@uncutparadise

Genaues Lesen ist das Stichwort !

"Man hat das Recht auf "Sicherheitskopien" ,darf aber wiederrum diese nicht verbreiten. Ich gehe mal davon aus das du dies gewissenhaft handhabst.** Das Umgehen des Kopierschutzes ist laut neuen Recht auch in dieser Form strafbar.** "


Das macht gewiss mehr Arbeit allerdings wird die absolute Laufstrecke von Couch zu TV-Gerät geringer und die Gesellschaft bezeichnet weniger physische Anstrengung in einen Vorgang meist als Bequemlichkeit,wirtschaftlich wäre es optimieren des Vorgangs.

Alles nicht verwerflich und durchaus nachvollziehbar

0
@Thechosenracer

Das ist mir alles klar, nur die meisten werden oft nur den ersten Satz lesen und dann denken, toll, darf ich ja. Und mach Dir mal um meine Laufstrecken und Anstrengungen weniger Gedanken, ich bin recht sportlich und bewege mich gern ;-) Schönes WE.

0

Was für ein Aufriß und eine Zeitverschwendung (HD rippen), nur damit einer nicht diese eine Scheibe einlegen und wieder rausnehmen muss. Abgesehen davon in Deutschland auch noch verboten.

Ich leg einfach die Scheibe ein und das Ding spielt auf dem TV in FullHD mit 5.1 los.

Rip-Programme darfst Du unter Google suchen, da wirste fündig ;-)

Blu-ray rippen für NAS?

Hallo, ich haben mehrere hundert DVDs und einige Blu-ray im Schrank stehen. Nun möchte ich diese Sammlung auf mein NAS als Video Datei speichern. Ich habe mir gedacht ich verwende dafür MVK mit H264. Wenn ich die Blu-ray einlege und denn Ripper starte und in den Einstellungen schaue, dann seht bei der Bitrate bei hoher Qualität so. ca. 7500 KB7s Genügt dies? Oder soll ich eine bessere Qualität einstellen? Ist CRF Sinnvoll und wenn ja mit welcher Einstellung?

Und welche Qualität soll ich bei den DVDs einstellen?

Danke und Viele Grüße

...zur Frage

DvdFab Blu-Ray Ripper oder Blu-Ray Copy?

Hallo ich habe das programm DVDFAB wollte fragen wegen Blu Rays kopieren was ist besser Blu-Ray Ripper oder Blu-Ray Copy

...zur Frage

Mit einem normalen Fernseher und.3D- Blu Ray Player 3D-Blu Rays gucken?

Kann man, wie schon in der Überschrift geschrieben, mit einem normalen Fernseher und.einem 3D-Blu Ray Player 3D-Blu Rays gucken, oder muss man sich einen 3D-Fernseher kaufen? Danke im Vorraus!

...zur Frage

Welchen tragbaren Blu-Ray-Player mit Bildschirm könnt ihr empfehlen?

Ich suche für die Bahnfahrt mit meinem Sohn ein Gerät wie das hier, allerdings mit der Möglichkeit, auch Blu Rays abzuspielen. Kann aber irgendwie kein Gerät mit Display finden ... https://www.amazon.de/dp/B00AMATO5A

...zur Frage

Laptop mit Blu-Ray Etikett spielt keine blu-rays ab, erkennt sie aber?

Habe mir letztens eine Blu-Ray gekauft (Star Wars VII c:), und heute wollte ich sie mir anschauen. Nimm mir meinen Laptop zur Hand, der ein blu-Ray Etikett hat und blu-rays auch abspielen könnte.... Macht er aber nicht. Die blu-ray erscheint im Laufwerk, ich kann auch auf automatische Wiedergabe klicken, da passiert aber nichts. Habe schon vieles versucht, alles erfolglos. Bei 3 Media Playern habe ich versucht es abzuspielen, bringt nichts. Kann mir jemand helfen, oder mir einen Media Player sagen, bei dem es 100&ig klappt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?