Blowjob mit Lippenherpes?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es ist ansteckend. Wenn du schon nicht darauf verzichten willst, dir von deiner Freundin einen blasen zu lassen, dann solltest du dich wenigstens gesundheitlich schützen und einen Kondom verwenden. So gehst du einer Ansteckungsgefahr aus dem Weg und ihr habt trotzdem Spaß haben. Generell sollte man aber mit so etwas nicht spaßen und diese Infektion ernst nehmen. Es würde sich auch für deine Freundin empfehlen, einen Arzt aufzusuchen.

LG Selina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich könnte Sie Dich anstecken,ist dann Gnitalherpes. Und leider ,wenn der Herpesvirus einmal im Körper ist,bekommst Du den öfter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dem Erreger ist es am Ende völlig schnurz, wo er landet.

Lipenherpes wird im HSV-1 hervorgerufen, Genitalherpes vom HSV-2. Beide können aber auch an sämtlichen anderen Körperstellen auftreten.

Ja sie kann dich damit anstecken. Dann haste eben "Lippenherpes" am Schniedel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dann Genitaliherpis möchtest dann legt los!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NorthernLights1
28.01.2016, 17:23

ich kenn mich nicht aus, aber hat nicht jeder mensch herpes, egal ob ausgebrochen oder nicht ? Dann dürfte ja niemand, je einen Blowjob mehr machen ?

0

Was möchtest Du wissen?