Blonde Haare Rot tönen, geht die Farbe später gut wieder raus?

3 Antworten

Rot wäscht sich ziemlich schnell aus wenn es sich um echte Tönungen also direktziehern wie z.b. directions handelt. Intensivtönungen sind immer milde Färbungen und gehen unter Umständen nicht vollständig aus dem Haar.

Ich würdedir daher zu einem Rot Ton von directions, Manic Panic oder hermans Amazing raten. Die sind leicht aufzutragen und waschen sich gut wieder aus solange es keine blau oder Grün ist

Weisst du wie lange die Farbe hält,und wie kräftig sie wird, bei den Farben, die du vorgeschlagen hast?

0

Rot is eh ne Farbe die sehr schnell verblasst und ins Oragene geht........ hatte sie mal gefärbt rot u musste halt echt oft nachfärben u nicht nur den Ansatz

Aber tönung wäscht sich raus...... das hat nix mit Haarfarbe zu tun...

Stimmt nicht ganz. Intensivtönungen sind Färbungen

0

Ganz raus wird es nie sein bei blond. Es wird immer eine gewissen Stich hinterlassen.

Auch wenn es nur getönt ist und nicht gefärbt?

0
@NanuNina2

Kommt drauf an. Wenn du Naturblond bist und nicht gefärbt, könntest du Glück haben. Gefärbte Haare sind sozusagen "aufgebrochen", also geschädigt und porös, da bleiben eher Farbrückstände zurück.

0

Ja.  

1
@Lady41

Ist das nur bei Rot so, oder auch bei anderen Farben, weisst du das vielleicht?

0

Alle Farben.

1

Was möchtest Du wissen?