Bleiben Daten erhalten beim mobilen iOS Update?

5 Antworten

Bei Apple ist es auch auf jeden Fall so, selbst wenn man einen Rechner von Apple hat und dort ein neues Betriebssystem installiert bleiben alle Daten erhalten das ist schon seit vielen Jahren so.

Bei den Handy ist es auch bei anderen Geräten so, klar sagt man immer man sollte die Datensichern das ist aber nur falls etwas schief geht. Einfach bei Apple die Cloud aktivieren dann sichert das Gerät sich selbst.

Wenn du über dem Gerät updatetes dann nicht, über Itunes schon.

Natürlich! Wo kämen wir denn hin wenn nach jedem Update die Daten gelöscht werden?

Naja kann ja sein dass das iPhone sich am zuletzt erstellten Backup am PC orientiert.

0

Nicht jeder macht Backups... Keine Sorge bleibt alles sowie es ist

0

Also ich und jeder den ich kenne hat solche Probleme nicht daher ist mir das neu!

1

Ja bleiben Sie:)

Und wenn das Update schief geht ? Entschuldigst du dich dann oder gibt es dann nur wieder ein ;) ?

0

Sie gehen nicht verloren! Wenn es schief geht hast du einfach den Stand vor dem upgrade

0

Was möchtest Du wissen?