Blauer Fleck am Handgelenk ohne Grund?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sie hat wohl auf ihrem Handgelenk gelegen, dabei wird das Blut abgedrückt und staut sich. Es kommt dabei gerne vor das die Sehnen sich strecken und Blutgefäße platzen. Das ist normal das es größer wird, sollte es aber morgen Abend nicht aufhören größer zu werden, rate ich ihr zum Arzt zu gehen da die Gefahr besteht das es zu grob ist um abzuheilen, was allerdings selten vorkommt.
Mein Tipp:
Zwiebeln schälen > klein hacken > Auf die Stelle und ein Stück Küchen rolle in der Mitte falten und drüber legen > Papier leicht anfeuchten > danach mit einem Tuch oder am besten Verband befestigen + aber aufpassen das es nicht zu fest ist da es sonst wieder abgedrückt wird, es sollte angenehm sitzen und nicht drücken aber auch nicht rutschen. Das für 12-24h drauf lassen und wenn es nicht größer geworden ist ein neue Zwiebeln rauf und die selbe Prozedur. 

Kommentar von GHStester
30.10.2015, 07:11

Super, vielen Dank für die Hilfe! Wir konnten uns wirklich nicht erklären, wie der Bluterguss zustande kommen konnte. Das mit der Zwiebel werden wir ausprobieren! Danke noch mal!!!

1

Heparin Salbe hilft auch

Was möchtest Du wissen?