Blättermagen ab und an roh an Hund verfüttern?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kannst Du bedenkenlos machen.  Ich füttere auch alle möglichen anderen Hundefutter, selbst Gekochtes, Dose u. eingeweichtes Trockenfutter mit püriertem Gemüse.  Ab und zu roher Blättermagen, besonders, wenn ich merke, dass meine Hunde Gras fressen.  Der Tipp kommt von Tamme Hanken. R.I.P.  Sollte es Deinem Wuffi nicht bekommen, (Durchfall, Spuken)  dann kannst Du es ja immer noch etwas abkochen. Aber nur kurz und auf kleinerer Flamme, damit es nicht totgekocht wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das solltest du nur machen, wenn dein Hund ans barfen gewöhnt ist. Wenn er sonst Fertigfraß bekommt oder gar Trockenfutter, kannst du das nicht machen.

Wenn er ans barfen gewöhnt ist, kannst du das einmal pro Woche geben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?