Bit Set das nicht rostet? Makita Akku Frage?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, über dein Ladegerät kann ich dir nichts anderes schreiben wie die anderen aber über die Bits kann ich etwas schreiben.

Gute Bits werden aus besonderem Stahl hergestellt. Dieser Stahl besteht aus anderen Zutaten wie Nichtrostendem Stahl. Manche Firmen geben den Bits eine Oberflächenbehandlung aus Cadmium (gold ähnlich). Von Verchromten Bits würde ich aber Abstand nehmen, da wird meist billiges Zeug "aufgehübscht" .

Beides, nicht Rosten und gute Eigenschaften geht nicht so ohne weiteres zusammen.

Schenk deinem Freund doch noch eine Dose "Ballistol" damit er sein Werzeug etwas plegen kann. Das Zeug ist ein "Allheilmittel"

Bits die nicht rosten gibt es nicht.

Jedes Metall bekommt eine Oxidschicht. Bei eisenhaltigen Zeug nennt man das ganze Rost. Ohne diese Eigenschaft der Oxidbildung, wüssten wir nichts über unsere Vorfahren, weil keine..... Pfeilspitzen gefunden werden könnten.

Edelstahl rostet auch. In verbindung mit "normalen" Material. Das liegt am Eisenanteil.

Ich würde dir für gewerbliche Nutzung Wüth und BTI empfehlen. Privat habe ich Proxxon Industrial und kann nicht meckern.

Vermutlich sind die Akkus einfach im ***** Du kannst mit dem Ladegerät zum Händler gehen, und gleich das verhalten testen. Die beraten dich auch.

Gibt es doch!

;-))

Diese sind aus: Edelstahl Rost frei ©

Eine spezielle Legierung die als Synonym nur "Edelstahl" genannt wird.

https://de.wikipedia.org/wiki/Rostfreier\_Stahl

http://www.edelstahl-rostfrei.de/

0
@ProfDrDrStrom

Breuflich hatte ich schon im Bereich Trinkwasser zu tun.

Da müssen zb. die Kabelbahnen aus "Edelstahl" sein. (Lebensmittelecht) Wer da mit normalen Werkzeug rangeht, wird sowohl am Werkzeug als auch am Edelstahl eine schnellere Rostbildung feststellen. Ein Stück Kabelbahn mit einer normaln Scheibe zurecht flexen.... und schon hat man eine rostende Schnittkannte.

Oder Taschenmesser (Victorinox) rosten auch obwohl sie aus Edelstahl sind. Da sägt man einen Ast ab, klappt die Säge wieder ein und vergisst sie zu reinigen...... siehe da: Rost.

Aus dieser Erfahrung heraus, würde ich sagen, dass es keinen rostfreien Stahl gibt.......  Es kommt halt darauf an, wie man damit umgeht.

0
@marsl123

Ich will Dir Deinen Glauben auch nicht nehmen...;-))

Schau dir trotzdem Waschmaschinentrommeln oder Spülen aus Edelstahl (Rost frei, Nirosta) an, ausser evtl. "Fremdrost" vom flexen oder anderer Verschmutzung rosten diese Legierung nicht.

Aber im Prinzip verstehe ich was du meinst.

0
@ProfDrDrStrom

Nur weil ich es nicht kenne, heißt das nicht, dass ich recht habe ;-)

Stimmt schon.... Aber wer geht in einen Laden und fragt nach einem Bitset aus Waschmaschinentrommelstahl? :-)

Bei meinem Vater wurde im Büro eine neue Küche eingebaut. Nach 2 mal aufwaschen war in der Spülmaschine (von SIEMENS) "Flugrost". Der Typ, der da kam weilnoch Garantie drauf war, meinte die brauchen anderes Besteck. Und siehe da.... Von dem Edelstahlbesteck bildet sich kein Rost.

So viel zur Spüle ;-)

Wie ich schon schrieb: Es ist eine Oxidschicht, die jedes Metall bekommt.

0

Edelstahl rostet auch ;-)

1
@marsl123

Stimmt!

Aber in diesem Falle rostet er nicht, es ist "Edelstahl Rost frei ©".

Der gemeine Edelstahl kann rosten, es gibt allerdings rostfreien Edelstahl der ebenfalls nur "Edelstahl" genannt wird.

0

Bits rosten nur, wenn sie falsch gelagert werden. Aber auch dann kann man sie noch benutzen. Versuchs mal mit titanbeschichteten Teilen. Die sind nict besser als andere, aber rosten ev. nicht ganz so schnell.

Dein Akkuproblem ?????

Gibt schon billige, die muss man nicht mal falsch lagern damit die rosten ...

1

nein, das ist klar. Aber nach etwa 30 Sekunden blinken die Fehlerlämpchen am Gerät und es piepst.

0
@Goldendust

Du hast warscheinlich nur ein Ladegerät, oder? Das beide Akkus zeitlgeich kaputt gehen wäre schon großer zufall.

Die Akkus gibts in 1,5 - 3 - 4 und 5 Ah.

1
@Goldendust

Hmm, wenn du einen Fachhandel in der Nähe hast, dann dort testen.

Wie alt sind de Akkus denn?

1
@Goldendust

Ist vielleicht eine dumme Frage, aber wie gesagt, ich kenne mich kaum bis gar nicht aus. Passen diese Wera Bits auf alle gängigen Geräte? Bosch Makita etc.?

0
@Goldendust

Ja, die sind genormt.

Der Satz ist echt gut, ich nutze die seit Jahren beruflich. Natürlich weiß ich nicht, ob dein Freund sowas schon hat bzw. was er noch brauchen könnte.

1

Was möchtest Du wissen?