Bis zu welchem Alter findet ihr ist es nicht peinlich Kuscheltiere zu besitzen?

21 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kuscheltiere zu haben ist überhaupt nicht peinlich und es spielt dabei auch überhaupt keine Rolle ob Du 11 Jahre alt bist oder bereits 99 Jahre alt bist. Letztendlich sind Kuscheltiere zum kuscheln da und wer kuschelt denn nicht gerne sprich mangelt es zu gewissen Zeiten an einem lebendigen Kuscheletwas, ^^ dann muss eben das Kuscheltier herhalten. Lass dir also gerade in dieser Hinsicht nichts einreden in der Art ab wann so etwas peinlich wird, es ist ganz alleine deine private Angelegenheit und peinlich sind ganz andere Dinge wie mangelndes Benehmen zum Beispiel.


Danke für den Stern.

2

Ich hatte mal in der Klinik einen Bettnachbarn aus Rastatt - er war über 60 und hatte seinen Kuschel-Teddybär dabei - jeden Abend erzählte er seinem Kuscheltier Gute-Nacht-Geschichten und es war ihm überhaupt nicht peinlich.

Es kommt darauf an aus welchem Grund du ein Kuscheltier hast z.B. als andenken wenn ein Haustier gestorben ist oder ähnliches. Eigentlich gibt es aber kein "vorgegebenes" alter indem man Kuscheltiere nicht mehr besitzt. Ich denke so bis 10 Jahre.

Findet ihr es peinlich vor anderen zu essen?

...zur Frage

Ist es "normal", sich mit nackten Füßen zu schämen?

Bei mir ist es schon lange so, dass ich mich schäme, vor anderen Leuten meine nackten Füße zu zeigen oder sogar nur darüber zu reden. Ich fühle mich dann irgendwie fast schon, als wäre ich ganz nackt. Ich hatte hier auch schon ein paar Fragen dazu gestellt. Mittlerweile hat sich das alles auch etwas gebessert, weil ich in letzter Zeit gezwungenermaßen öfter mal die Socken ausziehen musste (z.B. für ein Fotoshooting) und mich so etwas daran gewöhnen konnte.Jetzt möchte ich wissen, ob ihr auch Erfahrungen damit gemacht habt, entweder weil ihr euch selbst mal dafür geschämt habt, oder weil ihr jemanden kennt. Und ob ihr es als psychische Störung einstufen würdet oder noch im "normalen" Rahmen.

Vielleicht noch als Klarstellung, weil es das ja anscheinend auch öfter gibt: Ich finde Füße nicht "ekelhaft" oder so. Ich habe auch kein Problem mit den nackten Füßen von anderen Leuten, es sei denn sie sind hässlich, schmutzig o.ä. Es ist nur so, dass ich bei mir selbst nackte Füße als etwas Intimes empfinde und mich ohne Socken daher entblößt fühle.

Ich füge auch noch eine Umfrage an: Was denkt ihr über Leute, denen es peinlich ist, ihre nackten Füße zu zeigen?

...zur Frage

Peinlich mit Mutter einkaufen als Jugendlicher?

Hi, die Frage geht jetzt an die Leute im Alter von 12-18 Jahre. Und zwar findet ihr es peinlich mit eurer Mutter shoppen zu gehen? Ich persönlich denke,dass es eigentlich etwas normales ist aber viele Menschen gucken dann komisch oder machen sich darüber lustig,deshalb wie denkt ihr darüber?

...zur Frage

Sind Kuscheltiere peinlich?

Ich bin zehn und habe noch ein Haufen von diesen Tieren und kann mich nicht trennen aber immer wenn bei mir " FREUNDE,, zu besuch sind lachen sie sich schlapp dabei habe ich in meinem kleinem bisherigen Leben erst zwanzig und alle sind noch da ich verstehe nicht wie sie die Tiere einfach wegschmeißen können ist das normal oder bin ich zu alt für Kuscheltiere das das schon peinlich ist ich verstehe es nicht man kann sie doch nicht einfach weg werfen oder sie sind doch die besten Freunde die man haben kann oder nicht? ¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿¿

     HELFT MIR BITTE :..(
...zur Frage

Kuscheltiere mit 18?

Findet ihr es komisch, wenn man mit 18 noch mit seinen Kuscheltieren kuschelt?

...zur Frage

1m Kuscheltier Bär für Frauen?

Hallo. Ich wollte mal fragen ob die Damen im Alter von 20-22 Jahren auf Kuscheltiere, in dem fall als bär in der geösse von 1meter oder mehr sowas mögen?
Wie findet ihr sowas. Mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?