Biologie (DNA) - kann mir jemand helfen?

3 Antworten

Adenin (A) ist die komplementäre Base zu Thymin (T)

und Guanin (G) ist die komplementäre Base zu Cytosin (C), nur die beiden passen zusammen, sind also komplementär. Wenn du den komplementären DNA-Strang bilden möchtest, musst du also zu jeder Base die jeweils komplementäre Aufschreiben. Wenn A steht also T, wenn G steht C und andersrum. Dein Strang beginnt mit G-A, der komplementäre DNA-Strang beginnt also mit C-T

von jedem der 4 gibt es ein Gegenteil bzw. Paar.

Wenn da G steht, musst du das Gegenteil von G eintragen usw.

Wie lautet die Reihenfolge auf dem komplementären Strang?

C - T - C - C - G - A

wenn ich mich recht an meinen Schultzeit entsinne, die mehr als 3 Jahrzehnte zurückliegt.

stimmt

0

Was möchtest Du wissen?