Bin still im Unterricht was kann ich tun?

8 Antworten

Hey:)
Meiner Freundin ging es ähnlich und sie hat vom lehrer einen Klasse Tipp bekommen: führe einen Strichliste, wie oft du dich meldest und eine, wie oft du drangenommen wurdest. Setz dir kleine Ziele und belohne dich.
Klar- jede Stunde ist unterschiedlich, wie oft man sich melden kann, dennoch regt es an sein bestes zu geben;)

Hey ich kenn dein Problem. Mir gings auch ähnlich aber langsam wirds echt besser. :) Also erstmal ist es halt so, dass einigen das mehr und anderen überhaupt nicht liegt. Klar kannst du dich da ein bisschen ändern, aber so extrem muss und wird es sich dann auch wieder nicht verändern.

Ich denke, was auf jeden Fall hilft ist, dass man sicher ist bei dem was man sagt. Also wenn ihr irgendein Thema habt, wo man sich irgendwie drauf vorbereiten könnte, dann tu das :) Dadurch bist du im Unterricht wenn du was sagen willst sicherer. Und selbst wenn die Antwort falsch wäre, wäre es nicht schlimm.

Und ansonsten könntest du vielleicht mal Freunde oder Mitschüler, die im Unterricht neben dir sitzen, bitten, dass sie dich im Unterricht mal daran erinnern aufzuzeigen. Mir hats wirklich ein bisschen geholfen, als meine Freunde mich, wenn ich mich länger nicht gemeldet hatte, mich mal kurz angestoßen haben und mir gesagt haben, dass ich mehr aufzeigen muss. :D Du könntest auch wenn du dir bei deiner Antwort nicht ganz sicher bist und dich deswegen nicht traust was zu sagen, einfach mal ganz kurz und leise bei deinem Nachbarn fragen, ob deine Idee richtig sein könnte. Ich hab mich dann irgendwie immer gleich ein bisschen sicherer gefühlt.

Ich weiß, dass sich sowas immer einfacher anhört, als es ist aber wenn du selbst schon motiviert bist was zu ändern, dann wird das in nächster Zeit bestimmt besser. :)

Also was das melden an geht - einfach hoch den Arm und wenns falsch ist bricht die Welt auch nicht zusammen

Und der Wasserfall - rede einfach über etwas, das du tol findest. Dann fließen die Worte, von alleine aus dem Mund

Ich hoffe ich konnte dir helfen! 

kennt sich jemand mit wasserflaschen aus?

ich trinke gerne stilles wasser und aus der leitung bekommt mir das nicht gut, bekomme dadurch bauchschmerzen. welches wasser in glasflaschen ist denn still gesund?

...zur Frage

Warum kaufen so viele Menschen stilles Wasser?

Warum kaufen so viele Menschen eigentlich stilles Wasser, obwohl man das (zumindest in Deutschland) doch auch aus dem Wasserhahn trinken kann?

...zur Frage

Immer Warmes Wasser aus dem Wasserhahn?

Hallo,

aus unserem Wasserhahn im Badezimmer kommt so gut wie in jeder Einstellung warmes Wasser. Egal ob der Hebel rechts oder links ist, die Gastherme springt direkt an und das Wasser wird warm.

Woran könnte das liegen? Wäre das Problem wohl mit einem neues Wasserhahn behoben oder liegt es doch an den Zuleitungen?

Vielen Dank schon einmal für eure Hilfe

...zur Frage

Teamspeak, trau mich nicht zu reden

Ich bin bald in einem kleinen Netzwerk und muss da mit anderen Leuten reden im Teamspeak jedoch trau ich mich nicht, klar ich will mit den reden dass macht spaß aber ich hab dann immer panik attacken wenn ich mit fremden Personen rede und alle 10 oder so mir zu hören.. was kann ich da gegen machen?

...zur Frage

Stilles Wasser kaufen oder aus dem Wasserhahn trinken?

Ich trinke nun sehr viel stilles Wasse. Ist es gesünder, stilles Wasser zu kaufen oder es aus dem Wasserhahn zu entnehmen?

...zur Frage

Ist sprudel/mineralwasser genau so gesund wie stilles?

Zurzeit schneckt mein Stilles saskia Wasser vom Lidl nicht. Deswegen greif ich zu sprudel wasser und wollte fragen ob das genau so gesund ist und ich das für ne zeit auch trinken könnte vom gesundheitlichen her.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?