Bin ich ein serbischer Zigeuner?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich vermute stark, daß Du zu den Bajashi/ Rudari/ Karavlasi gehörst. Damit bist Du schon mal kein Serbe von der ethnischen Zugehörigkeit.

Teilweise werden die Bajashi/ Rudari/ Karavlasi als "Roma" bezeichnet und manche sehen sich selbst so und haben sich (besonders in Ungarn) Roma-Vereinigungen angeschlossen.

Sicher ist, so weit ich weiß, daß diese kein Romanes sprechen, sonder ein altertümliches Rumänisch.

Vor dem Zweiten Weltkrieg (seit den 1860er Jahren) sind Angehörige der genannten Bevölkerung - vor allem aus Bosnien und Slawonien kommend - als Bärenführer u.a. durch Deutschland gezogen.

Hallo ich bin Serbin und hab eher helle Haut und werde auch zigeunerin genannt 😛 mein Vater hat ebenfalls schwarze Haare und braune Augen und seine Haut ist Mittel dunkel. Frag doch einfach deine Eltern.

Das sollten eigentlich deine Eltern,deine Verwandten dir besser erklären können, woher deine Vorfahren sind.

Ich selber bin Karavlas. Zigeuner sind wir überhaupt nicht, weil wir nie die Roma oder Sinti Sprache gesprochen und verstanden haben. Es wurde immer Rumänisch gesprochen. Für alle Klugscheißer vor allem Serben und Kroaten. Bevor die Serben und Kroaten überhaupt existiert haben. Lebten wir Vlasi auf dem Gebiet des Balkan. Nie haben wir ein Territorium von Serben oder Kroaten angestrebt. Wir sind von der Kultur viel älter als die Serben und Kroaten. Vlasi bedeutet und heißt Römer. Auf Youtube gibt Seselj zu das Serben oder Kroaten uns Vlasi Assimiliert haben. Und eigentlich alle Serben ein bisschen Vlasi sind. Das ist keine Lüge und entspricht der Wahrheit. Zu behaupten das Karavlasi Zigeuner sind darüber kann ich nur lachen und es unlogisch ist, niemand aber wirklich niemand in unserer Familie Zigeunisch versteht und sprechen kann.

wir vlachs sind romanisierte Serben (Daker Thraker usw.) Slawische Migration gab es nie.

0

Obgleich ich auch meine Zweifel habe, daß Karavlasi/ Bajaschi usw. Roma sind, die ihre Sprache nicht mehr sprechen, muß jedoch gesagt werden, daß es nicht wenige Zigeuner gibt - auch anderenorts - die ihre Sprache nicht (mehr) sprechen. Dennoch sind sie Zigeuner und werden auch so angesehen.

Diese Feststellung trifft auch auf andere Völker zu, die sprachlich assimiliert sind.

0

Was möchtest Du wissen?