Bin ich ein schlechter Mensch weil ich meiner Oma nicht zum Geburtstag gratuliere?

11 Antworten

Denk´ doch mal anders herum: Menschen ändern sich, vielleicht bereut Deine Oma, keinen Kontakt zu Dir gehabt zu haben.

Was kostet es Dich denn, Dich mal bei Ihr zu melden...?

Ich habe ein bisschen Lebenserfahrung und ich kann Dir nur sagen, dass es einem selbst besser geht, wenn man weniger nachtragend ist und die Vergangenheit Vergangenheit sein lassen kann.

Alles, ich hab mit ihr nichts zu reden und ehrlich gesagt wäre ich froh wenn sie auch sterben würde dann ich dann besser schlafen kann

0
@Stiefel22

Das tut mir leid, dass Du so einen Groll mit Dir herumträgst...

0
@WetWilly

Als mir gesagt wurde das mein Opa tot ist war es mir egal. Im Gegenteil es war eine Erleichterung für mich

0
@Stiefel22

Ganz ehrlich: so leicht scheint es Dir ja nicht zu fallen - warum sonst die Frage hier?

0
@WetWilly

Es ist der soziale Druck, der ihn daran hindert. Z.B. der Cousin, der da Stress macht. Die Erwartungen der anderen Familienmitglieder... nicht der Kontakt selbst.

0

Traurig wieviele junge Menschen keinen Kontakt mehr zu den Großeltern haben.

Ich bin ganz eng mit meiner Oma und will das nicht missen.

Aber in deiner Situation kann ich deine Meinung nachvollziehen. Stehe dazu.

Steh zu deiner Meinung :)

Würde ich seit so vielen Jahren keinen Kontakt zu einem Verwandten haben, würde ich auch nicht mehr gratulieren.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hey, wenn Enkel keinen Kontakt zu Großeltern haben, dann kann das überwiegend nur an den eigenen Eltern liegen. Weil sie wahrscheinlich auch keinen Kontakt haben.

Warum das so ist, wissen Kinder meistens nicht und wenn sie fragen bekommen sie das oft nicht erklärt, weil sie es nicht verstehen würden.

Doch wenn die Eltern keinen Kontakt haben, heißt das noch lange nicht, dass es nur an den Großeltern liegt, im Gegenteil, sie als Kinder sollten ihnen nichts nachtragen, was nicht zu bereinigen wäre.

Es ist sehr schade und traurig, eigene Probleme zum Schaden der Kinder aus zutragen, denn Großeltern können einem Kind sehr viel fürs Leben mit geben.

Ich weiß nicht, wie alt du bist, aber wenn du gar kein Interesse an deinen Großeltern hast, dann wäre ein Glückwunsch nicht ehrlich und käme nicht von Herzen. Was du machst ist also dir überlassen und niemand anderer hat darüber zu bestimmen, auch dein Cousin nicht. Wenn er es bestimmt auch nur gut gemeint hat.

Nachtrag !

Wenn ich deine Kommentare lese, bin ich doch leicht geschockt über soviel Kälte, die du für deine Großeltern empfindest. Wahrscheinlich kennst du sie kaum, deshalb ist dein Verhalten und deine Einstellung unverständlich und auch einfach gefühllos. Das ist nicht nur traurig, sondern du bist auch echt zu bedauern.

0

Hallo!

Sehr schwierige Situation! Aber wenn sie dich auch nie Gratulierten, dann würde ich es auch lassen. Es wäre aber Sinnvoll, mit deiner Oma mal zu reden!

Lg

user0

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Die Wohnt 1000km weit weg.

0
@DerUser0

Ne keine Lust, ich hab mit ihr nichts zu reden

0
@Stiefel22

Wenn die Lage wirklich so gespannt ist dann würde ich es sein lassen.

0