Bin 40 Jahre jung und hasse meinen Beruf. Was soll/kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja Studium wäre möglich im Bereich Wirtschaft da dies ein Zweig ist den meine Ausbildung beinhaltet. Hätte die Möglichkeit dafür allerdings wie ich bereits geschrieben habe bin ich Hauptverdiener und habe 3 Kinder zu ernähren. Das alles macht es nicht leichter denn wenn ich studiere bekomme ich nichtmal Harz 4

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallöchen,

also ich weiß nicht wie es um deinen Schulabschluss steht, aber man könnte, wenn der Abschluss es erlaubt über ein Studium nachdenken ? falls das nicht in Frage kommt bleibt ja nurnoch ne Umschulung/Ausbildung oder die Selbstständigkeit. Das wären so meine Ideen die man machen kann, Studium gibts auch neben dem Beruf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?