Bezahlen mit der Kreditkarte in den USA ohne PIN möglich?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

In den USA habe ich immer nur "Signature" erlebt.

Ganz egal ob VISA oder MasterCard. Selbst Zapfsäulen an unbesetzten Tankstellen fragen nicht nach der PIN, sondern nach dem Zip Code (Postleitzahl). Da tippt man dann einfach die deutsche PLZ der hinterlegten Rechnungsadresse (manchmal läuft die Karte ja auf die Geschäftsanschrift usw.) ein. Funktionierte immer.

PIN braucht man wirklich nur am Geldautomaten, aber da kannst du dir fast immer mit der ec-Karte (maestro-Logo!) behelfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HansH41
10.09.2016, 21:31

Die meisten Geldautomaten spucken auch Bargeld mit einer Visa-Karte aus.

0
Kommentar von StoneCold0x0
27.09.2016, 16:44

genau so war es auch, überall nur mit Unterschrift

0

Es geht auch nur mit deiner Unterschrift.

Aber du musst es vorher sagen, damit das Lesegerät daraufhin umgestellt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geht auch mit Unterschrift, musst Du nur vorher sagen. Ich unterschreibe immer. Auch in den USA, fliege morgen wieder hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MorthDev
10.09.2016, 17:08

Guten Flug

0
Kommentar von Akka2323
10.09.2016, 18:35

Danke!

0
Kommentar von MorthDev
10.09.2016, 20:26

:)

0

Du kannst auch mit Unterschrift zahlen, aber du musst vorher einmal bescheidgeben, dass du mit Unterschrift zahlen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an, was als Prioritätenliste in deiner KK steht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?