Muss man beim Bezahlen mit der Kreditkarte nicht die PIN eingeben?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Dieser Tipp ist falsch.

Es gibt bei Kreditkarten beide Möglichkeiten: Unterschrift oder PIN-Eingabe. Welche davon benutzt wird, hängt von den Vorgaben des Herausgebers der Karte ab. Bei der Visa-Card der DKB ist z.B. die PIN-Eingabe der Normalfall.

Genauere Infos dazu gibt es auch hier: http://www.zahlungsverkehrsfragen.de/kartenzahlung/pin-eingabe-bei-kreditkarten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den PIN muss man nur bei Bargeldabhebung an Geldautomaten eingeben und oft auch bei dem normalen Karteneinsatz (Bezahlung) im Ausland.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo xxLiLKira,

diese Frage kann ich mit einem eindeutigen jain beantworten.

Denn die Kartenausgebende Bank legt fest welches Identifikationsverfahren (PIN/Unterschrift) bei Zahlungen im Geschäft angewendet wird.

D. h. Hat Deine Bank vorausgewählt dass Unterschrift in Ordnung ist musst Du in den allermeisten Fällen keine PIN eingeben (Ausnahme manche SB-Kassen)

Hat deine Bank die PIN verpflichtend ausgewählt, dann musst Du in jedem Fall die Geheimzahl im Geschäft eingeben.

Schöne Grüße

PS: Faustregel "Je billiger die Bank desto wahrscheinlicher die Forderung nach PIN (Direktbanken verwenden fast ausschließlich das PIN Verfahren bei Kreditkarten)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ganz und gar nicht einheitlich. Bei unserem Urlaub in England habe ich die Zahlungen meist mit PIN autorisiert. Meine Frau hat ihre PIN vergessen und muss daher zwangsläufig unterschreiben. Die Terminals können beides.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Kreditkarte nicht, da reicht die Unterschrift, wenn du etwas kaufst. Anders ist es, wenn du mit der Karte Geld am Automaten abheben willst: Dazu musst du deine PIN eingeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab und zu reicht eine Unterschrift. Wie das im Ausland ist weiss ich leider nicht. Wahrscheinlich wird dann die Pin abgefragt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt kartenlesegeräte bei denen du die pin eingeben musst, und andere geräte, die die pin automatisch lesen, bei den geräten mussdt du zusätzlich unterschreiben, damit die nachweisen können das du selber die karte zum bezahlen darein gesteckt hast und das dir die karte auch gehört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von veneficium
31.08.2014, 00:53

Geräte die sie Pin auslesen? Da freut sich jeder Ganove. Bei der EC karte wird Pin angefragt für eine direkte Abbuchung und der Unterschrift läuft es über das Lastschriftverfahren. Kreditkarte ist immer mit Unterschrift.

1

Nur wenn du am Automaten Bargeld willst brauchst du den Code.Sonst Unterschrift!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich das weis muss man bei einer Kreditkarte nur unterschreiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?