Bewerbungsunterlagen für Bewerbung an einer Hochschule?

3 Antworten

Hast du denn eine Hochschulzugangsberechtigung?

Das ist entweder die Allgemeine Hochschulreife (= das Abitur), mit der du an allen Hochschulen und Fachhochschulen studieren kannst.

Dann gibt es noch das sogenannte Fachabitur. Dies besteht aus einem theoretischen Tei (den hat man zum Beispiel, wenn man die Schule bis zur 12. Klasse besucht) und einem praktischen Teil. Nur der theoretische (oder der praktische) Teil alleine berechtigt nicht zu einem Studium.

Mit dem Fachabitur kann man in ganz Deutschland an Fachhochschulen studieren und in manchen Bundesländern auch beschränkt an einigen Universitäten.

Zuletzt kann man einen Studienplatz über die berufliche Qualifikation erreichen. Dazu benötigt man eine abgeschlossene Berufsausbildung und mindestens drei Jahre Berufserfahrung.

Ich habe das komplette Fachabitur. Bei der Hochschule bei welcher ich mich beworben habe, darf man auch mit Fachabitur studieren, dies ist also kein Problem :)

0

Wenn ich mich recht entsinne musste ich damals zum Schulamt und musste dort jeweils mein Abgangszeugnis aus der Ausbildung und meine Bescheinigung zum Erlangen des theoretischen Teiles der Fachhochschulreife verbinden lassen.
Dadurch habe ich dann ein Schreiben bekommen wo drauf stand, dass ich die Fachhochschulreife erlangt habe, blablabla

Wie auch immer. Solltest du das schon gemacht haben dann würde ich das Schreiben nehmen welches du beschrieben hast mit "Dieses Zeugnis gilt in Verbindung mit einem gelenktem Praktikum als Nachweis der Fachhochschulreife. Es berechtigt zum Studium an einer Fachhochschule...""

Solltest du es noch nicht miteinander verbunden haben würde ich bei dem Schulamt in deinem Bundesland anrufen und nachfragen! Die haben Ahnung davon, da sowas öfters vorkommt.

Liebe Grüße  

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

letzteres.

Allerdings, wenn du "nur" die Fachhochschulreife erlangt hast, kannst du dich nur damit nicht an Hochschulen bewerben. Sondern nur an Fachhochschulen(FH´s)

also für meinen Studiengang reicht eine fachhochschulreife aus. :) vlt. habe ich mich auch etwas unglücklich ausgedrückt ^^ ich bewerbe mich an keiner universität

0

Was möchtest Du wissen?